Home / Fashion & Beauty / Make-up & Pflege / Oh nein! DIESE beliebte dm-Marke soll es bald nicht mehr geben

© dm-drogerie markt GmbH + Co.KG
Fashion & Beauty

Oh nein! DIESE beliebte dm-Marke soll es bald nicht mehr geben

Maike Schwinum
von Maike Schwinum Veröffentlicht am 17. August 2018
A-
A+

Schlechte Nachrichten für alle Beauty-Fans da draußen, die am liebsten im Drogeriemarkt shoppen: Eine der beliebtesten dm-Eigenmarken ist bald nicht mehr überall verfügbar.

Geht's euch auch so? Selbst wenn man nur für Waschmittel und Klopapier den Drogeriemarkt aufsucht, zieht es einen jedes Mal wieder magisch an die lange Wand voller Beauty-Produkte. Und dann verbringt man nicht nur viel mehr Zeit dort als geplant - auch die Summe an der Kasse ist hinterher ein bisschen höher als vorgesehen. Doch die Läden halten so viele tolle Produkte und Marken parat, da ist das Ausprobieren und Shoppen einfach verlockend.

Von einer unserer geliebten dm-Marken müssen wir uns nun aber gewissermaßen verabschieden: p2 cosmetics soll zum Großteil nach und nach aus den Regalen verschwinden. Ein Schock für viele Beauty-Liebhaber, schließlich gab es kaum eine Eigenmarke des Drogeriemarkts, die so erschwinglich und vielfältig war - und die man so gerne geshoppt hat.

Eine neue Marke erobert die Märkte

Grund für den Schwund ist eine neue dm-Marke, für die Platz geschafft werden muss. Ab sofort gibt es nämlich 183 Days in den Läden zu kaufen. 183 Days ist eine kunterbunte neue Eigenmarke des Drogeriemarkts, deren Sortiment jedes halbe Jahr - also alle 183 Tage - komplett erneuert wird.

Wenn ihr mehr über 183 Days erfahren wird, schaut doch mal hier rein:
Neu bei dm: DIESE günstige Beauty-Marke wollen jetzt alle haben!

Viele Rabatte und Onlineshop

Damit also für 183 Days genug Platz in den dm-Regalen ist, muss p2 aus vielen Märkten verschwinden oder sich zumindest verkleinern. Dazu gibt es zum Teil Rabatte auf das p2-Sortiment in allen Drogeriemärkten. Jetzt ist also eure Chance nochmal richtige Schnäppchen abzusahnen.

Aber keine Panik: Und ganz aus der Welt ist p2 auch nicht nicht. Die Produkte sollen bald im eigenen Onlineshop erhältlich sein.

Noch mehr aktuelle Beauty-Themen:

Oh No! Sind mega dünne Augenbrauen wirklich zurück?

Roll & Relax: Der Jade-Roller ist DER Geheimtipp gegen Mimikfalten

Wie aus dem Nagelstudio: So könnt ihr Babyboomer-Nägel selber machen

von Maike Schwinum