Home / Fashion & Beauty / Make-up & Pflege / Literarisch wertvoll: 13 wunderschöne Tattoos, die von Büchern inspiriert wurden

© Instagram / disegnarti / cassierobinbee
Fashion & Beauty

Literarisch wertvoll: 13 wunderschöne Tattoos, die von Büchern inspiriert wurden

von Ga-Young Park Veröffentlicht am 17. April 2016
838 mal geteilt

Wir zeigen euch 13 wunderschöne Tattoos für alle, die Bücher lieben.

Büchernarren & Literaturliebhaber aufgepasst! Diese Juwelen für die Ewigkeit haben es in sich: Sie sind nicht nur zauberhaft schön, sondern eine Hommage an eure Lieblingsbücher. Wir zeigen euch coole Bücher-Tattoos, in die ihr euch garantiert verlieben werdet:

Magisch schön: Peter Pan und Wendys Reise nach Nimmerland

Skurril anders: Das Schlüsselloch zu Alices Wunderland

Kindheitserinnerungen: Winnie Pooh & Ferkel

Einfach zauberhaft: Der kleine Prinz

Für Jane Austen Fans: Eine Zeile aus ihrem Bestseller "Stolz und Vorurteil"

Einfach nur zuckersüß: Peter Hase von Beatrix Potter

Wunderschön: Eine verträumte Zeile aus dem Meisterwerk "Der große Gatsby"

Leise & raffiniert: Diese Hommage an "Harry Potter" erkennt man erst auf den zweiten Blick

... wie auch dieses coole Tattoo - eine Liebeserklärung an "Die Tribute von Panem"

Wer erkennt es? Die Straßenlampe aus "Der König von Narnia"

Mal was anderes: Ein Gedicht "Batty" von Shel Silverstein

Die großartige Szene aus dem Buch "Moby Dick"

Ein Zitat aus dem Buch "Eine wie Alaska" von John Green

Ihr liebt Tattoos und sucht nach einer Inspiration? Dann klickt euch durch unser Album: Kleine Tattoos, große Wirkung! 100 zauberhafte Motive zur Inspiration

von Ga-Young Park 838 mal geteilt