Home / Fashion & Beauty / Make-up & Pflege / Vorsicht, frisch lackiert! Diese Farben tragen wir im Winter 2016 auf den Nägeln

© www.instagram.com/jamberry
Fashion & Beauty

Vorsicht, frisch lackiert! Diese Farben tragen wir im Winter 2016 auf den Nägeln

von Ga-Young Park Veröffentlicht am 10. November 2016

Das ist die perfekte Maniküre zum Jahresende!

Sagt Goodbye zu sommerlichen Pfirsich- und Pinktönen auf den Nägeln: Jetzt kommen DIE Wintertrends in puncto Maniküre! Zu kuscheligen Schals und Strickpullovern im Oversizelook sind diese Nailtrends DER Hingucker und geben eurem Winterlook den letzten Schliff.

​Und seien wir doch mal ehrlich: Bei trist-trübem Nieselregen oder Schneegestöber draußen darf es auf den Nägeln etwas gediegener zugehen. Oder seid ihr schon auf der Suche nach der schillernd-glitzernden Mani für euren Silvesterabend? Dann darf es auf den Fingern diesen Winter richtig knallen mit holografischen Effekten und Glitter.

Dezenter Blickfang auf den Nägeln: Nude und Mauve

Wem Weiß als Kontrast auf den Nägeln zu hart ist: Elfenbeintöne wirken weicher und edel auf den Fingern. © www.instagram.com/beauteblogbyaimee


Rosenholz und sanftes Beige auf den Nägeln lassen sich einfach mit DEN Trendfarben des Winters kombinieren. Gerade für Mäntel in Rosa und Grau oder Bomberjacken in Olivgrün sind sie wie gemacht!
Auch Brauntöne passen diesen Winter zur Mode und machen Lust auf einen heißen Chai-Latte nach dem Schneespaziergang.

Mantelinspiration gesucht? Die 3 wichtigsten Mantel-Trends im Herbst und Winter 2016/2017

Edle Beerentöne: Saftiges Himbeer bis zu mysteriöser Pflaume

Sattes Himbeer auf den Nägeln - besonders schick in Kombination mit Goldschmuck! © www.instagram.com/matjeasbeautyblog


Klassisches Rot ist zu langweilig? Im Winter sind Beerentöne und rauchige Pflaume die Alternative auf den Nägeln. Hellere Himbeertöne geben einen angenehmen Kontrast zu wollweißen Pullovern und sind ein schicker Farbtupfer im tristen Winter. Dunklere, rauchigere Violett- und Lilatöne wirken hingegen mysteriös und edel.

Auch auf gofeminin.de: DER Beauty-Trend der Saison: Matte Nägel selber machen - so geht's!

Silvesterglamour 2016: Hier kommen die Holo-, Mirror- und Glitternails!

Auffälliger geht kaum: Silberfolie macht die Nägel zum metallischen Blickfang © www.instagram.com/jamberry


Zum Jahreswechsel dürfen nicht nur die Sektkorken knallen: Auch die Maniküre glitzert und funkelt mit dem Feuerwerk um die Wette! Dieses Jahr ist alles möglich - von der Kombination aus matten und glitzernden Nägeln über die funkelnden Glass-Nails! Die Glassplitter reflektieren das Licht, Farbeffekte von Blau bis Gelb machen die Mani zum schillernden Blickfang. Holografisch wird es auf den Händen dank eines Puders, der die Nägel in die Farben des Regenbogens taucht. Folien im Metalliclook lassen sich ganz einfach aufbringen und haben ein einzigartig-glänzendes Finish für die Nägel. Da wird das Feuerwerk doch glatt zur Nebensache...

Auch auf gofeminin.de: Bling, bling: Mirror-Nails sind jetzt DER Maniküre-Hit!

von Ga-Young Park