Home / Fashion & Beauty / Make-up & Pflege / Neu bei dm: DIESE günstige Beauty-Marke wollen jetzt alle haben!

© dm
Fashion & Beauty

Neu bei dm: DIESE günstige Beauty-Marke wollen jetzt alle haben!

Sophia Karlsson
von Sophia Karlsson Veröffentlicht am 17. August 2018
A-
A+

Shoppt ihr eure Kosmetik auch am liebsten im Drogeriemarkt um die Ecke? Dann aufgepasst: dm hat eine neue Eigenmarke! Und deren Produkte sehen nicht nur super süß aus, sondern sind auch noch echte Beauty-Schnäppchen.

Für einen tollen Look braucht es nicht immer kostspielige Kosmetik aus der Parfümerie. Auch mit bezahlbaren Produkten aus dem Drogeriemarkt muss euch kein Make-up-Trend entgehen. Genau diese Idee steckt hinter dem Konzept der neuen dm-Eigenmarke 183 Days, deren kunterbuntes Sortiment euch bei eurer nächsten Shoppingtour durch die Drogerie bestimmt ins Auge fallen wird.

183 Days: Das macht die neue dm-Eigenmarke so besonders

Das Coole an der neuen dm-Eigenmarke: Das Sortiment von 183 Days wird alle 183 Tage komplett erneuert. Bedeutet im Klartext: Jedes halbe Jahr erwarten euch brandneue Make-up-Produkte, mit denen ihr aktuelle Make-up-Looks nachstylen könnt. Während also in der Regel meist nur einzelne Produkte durch neue ersetzt werden, soll bei 183 Days tatsächlich kein einziges Teil im Regal bleiben - nach sechs Monaten gibt es vollständig neue Produkte im Angebot.

Von Glow bis Glitter: Diese Produkte erwarten euch

Die erste Kollektion besteht aus den drei Themenwelten "Glitter Galaxy", "Fruit Paradise" und "Asian Fusion". Insgesamt gibt es 86 Produkte - von Lipcreams, zum Beispiel in süßem Panda-Design, über schimmernde Lidschatten und Mascara bis Foundations und sogar aufsprühbarem Bronzer.

Besonders toll: Die Produkte der ersten Kollektion sind echte Beauty-Schnäppchen und alle schon für unter 10 Euro zu haben.

Ab wann und wo kann ich das neue Make-up von dm shoppen?

Die Produktpalette von 183 Days ist ab sofort in allen dm-Filialen erhältlich. Ihr konntet die Produkte noch nicht im Laden entdecken? Dann schaut einfach im Onlineshop vorbei.

Übrigens: Um Platz in den Regalen zu schaffen, muss die dm-Marke p2 die Läden verlassen. Deshalb gibt es in allen dm-Drogeriemärkten, in denen noch p2-Produkte verfügbar sind, einen ordentlichen Schlussverkaufs-Rabatt auf das gesamte Sortiment.

Ganz verabschieden müsst ihr euch aber nicht von der Marke, die Produkte sollen bald vollständig im eigenen p2-Onlineshop zu finden sein.

Noch mehr angesagte Beauty-Themen:

Soap Brows: Dieser Trick bringt deine Augenbrauen in Form und schont den Geldbeutel!

Roll & Relax: Der Jade-Roller ist DER Geheimtipp gegen Mimikfalten

Wie aus dem Nagelstudio: So könnt ihr Babyboomer-Nägel selber machen

von Sophia Karlsson