Home / Fashion & Beauty / Make-up & Pflege / Wenn Mann auf Beauty trifft: Diese 5 'männlichen' Schönheits-Trends erobern jetzt die Welt!

Fashion & Beauty

Wenn Mann auf Beauty trifft: Diese 5 'männlichen' Schönheits-Trends erobern jetzt die Welt!

von Ga-Young Park Veröffentlicht am 12. März 2015
© Instagram / bendahlhausofficial; beardbrand; Pinterest / Caroline Andrade

Ballerina-Dutt, lackierte Nägel und ein Bart – steht die Welt nun auf dem Kopf? Was bis vor kurzem noch unter unseren furchtbar maskulinen Männern noch total verpönt war und als 'Weiberkram' abgetan wurde, ist nun total angesagt. Wir zeigen euch fünf Beauty-Trends beim anderen Geschlecht.

Pogonophilie – die Liebe zum Bart

Lange wurde er als ungepflegt bezeichnet und man sah ihn nur an kräftigen Holzfällern, doch nun ist der Bart absolut Trend! Dabei reden wir nicht nur von ein paar Bartstoppeln oder von einem Drei-Tage-Bart, sondern von einem richtigen Vollbart. Das kann man gut finden, oder auch nicht - doch wer diese heißen Instagram-Bilder sieht, wird schon ein wenig pogonophil - oder nicht?

Pogonophilie © Instagram / bendahlhausofficial

Movember – wachsen lassen für einen guten Zweck

Anhänger des Trends 'Movember' hingegen bevorzugen statt Vollbart einen Schnurrbart. Wir kennen ihn noch aus den 80ern, als Schauspieler Tom Selleck in der Serie 'Magnum' stolz seinen Schnäuzer trug. Lange als 'Popelbremse' und 'Pornobalken' verschrien, haben unsere Männer den Trend wieder herausgekramt und präsentieren stolz Schnurrbart, Schnäuzer & Co. unter dem trendigen Namen 'Movember'.

​Doch bei diesem Trend geht es nicht nur um Stil und Aussehen, sondern man will mit dieser Aktion auch auf das Thema Prostata- und Hodenkrebs aufmerksam machen. Diese sogenannten 'MoBros' sind Männer, die sich im Zuge dieser Aktion im November einen Schnurrbart wachsen lassen.

MANicure – auch männliche Nägel werden nun lackiert

Hat das männliche Geschlecht lange Zeit unsere bunten Nägel als 'Farbtopf-Unfall' bezeichnet, gönnen sie sich nun auch eine Maniküre mit Nagellack. Stars wie Jared Leto, Brad Pitt oder auch Seal haben diesen Trend bereits für sich entdeckt. Auch die Reaktion der Beauty-Branche lässt nicht lange auf sich warten: nun gibt es eine Nagellack-Kollektion nur für Männer.

Manicure Brad Pitt © Getty Images

Man Bun – der Dutt wird nun männlich

Ballerina-Dutts? Wohl eher Ballerino-Dutt. Auch unsere Männer haben die elegante Frisur für sich entdeckt und stecken ihre lange Mähne fleißig hoch.

Man-Bun © Instagram / manbunmonday

Sporno – Sport trifft auf Porno

Metrosexuell war gestern, heute ist 'Sporno' angesagt. Der Begriff leitet sich vom Ausdruck 'when sport meets porn' (wenn Sport und Porno sich verbinden) ab. Ob Cristiano Ronaldo oder Justin Bieber - ein knackiger Körper ist die Voraussetzung für einen waschechten 'Sporno'.

Sporno © Instagram / cristiano
von Ga-Young Park