Home / Fashion & Beauty / Make-up & Pflege / Denke positiv und sei glücklich! 5 Tipps von Jorge González für mehr Ausstrahlung

Fashion & Beauty

Denke positiv und sei glücklich! 5 Tipps von Jorge González für mehr Ausstrahlung

von Heike Schmidt Veröffentlicht am 31. August 2014
© 8x4

Es gibt Menschen, die scheinen das Glück magisch anzuziehen. Diese Menschen haben fast immer auch eine positive Ausstrahlung und gehen zufrieden durchs Leben. Besteht da etwa ein Zusammenhang zwischen innerer Einstellung und dem, was uns widerfährt? Auf jeden Fall! findet Jorge González. Der Choreograph hat uns seine Tipps für eine positive Aura verraten.

"Es gibt Frauen, die betreten den Raum und man kann ihre einzigartige Aura, ihre positive Ausstrahlung sofort spüren!", sagt Jorge González, der sich als Markenbotschafter von 8x4 mit dem Thema besonders beschäftigt hat. Er weiß: Mit ein paar kleinen Tricks und Übungen lässt sich die persönliche Ausstrahlung Schritt für Schritt pushen. Und das lohnt sich: "Eine tolle Ausstrahlung umgibt uns wie eine Aura und kann Positives beinahe magisch anziehen", so der Choreograph. Hier kommt Jorge González' To-Do-Liste für eine anziehende Aura:

1. Spieglein, Spieglein ...

Lächle jeden Morgen dein Spiegelbild an und begrüße dich mit den Worten "Du bist gut, so wie du bist!" Das gibt positive Energie für den ganzen Tag!

2. Think positive!

Immer positiv denken, auch in stressigen Situationen! Wer das schafft, bekommt diese positive Energie auch von seinen Mitmenschen zurück und fühlt sich glücklicher und entspannter.

3. Haltung bewahren

Achte auf eine aufrechte Haltung - äußerlich und innerlich. Wenn beides in Balance ist, man sich rundum wohl und selbstbewusst fühlt, nehmen die Leute die positive Aura viel eher wahr.

4. Hör in dich hinein

Wenn ein wichtiger Termin bevorsteht und du noch mal Energie für einen selbstbewussten Auftritt tanken möchtest: Suche dir einen ruhigen Ort, schließe kurz die Augen und atme tief durch. Nimm dich dabei noch mal bewusst wahr. Frage dich: "Wie fühle ich mich?"

5. Unterbewusstsein bezirzen

Auch Düfte sind gut für die Ausstrahlung. Zum einen bewirken sie, dass du dich in deiner Haut wohlfühlst. Zum anderen wirken sie unbewusst auf andere und lassen ihren Träger in den Augen anderer sympathisch und gepflegt erscheinen.

Vor allem das Thema Düfte liegt Jorge González am Herzen, schließlich ist er seit neuestem Markenbotschafter von 8x4. In seiner Heimat Kuba gehört für Frauen ein toller Duft zur Körperpflege einfach dazu. "Wenn ich nach Hause fliege, muss ich immer 8x4 in ganz vielen verschiedenen Düften mitbringen."

Wer an seiner Ausstrahlung arbeiten möchte, kann das jetzt tun - zusammen mit Jorge González als Trainer! Einfach am Gewinnspiel teilnehmen und einen Workshop in Hamburg (inkl. Übernachtung und Anreise) am 4. Oktober 2014 gewinnen.

Hier geht's zum Gewinnspiel!

von Heike Schmidt