Home / Fashion & Beauty / Make-up & Pflege / So schön mit Mitte 40? Karen Webb verrät ihre 3 geheimen Beauty-Tipps!

© www.karenwebb.de
Fashion & Beauty

So schön mit Mitte 40? Karen Webb verrät ihre 3 geheimen Beauty-Tipps!

Ga-Young Park
von Ga-Young Park Veröffentlicht am 14. März 2015
99 mal geteilt
A-
A+

Anlässlich des diesjährigen Kosmetikpreises 'Gloria' in Düsseldorf haben wir Moderatorin Karen Webb getroffen, um ihr die besten Schönheitsgeheimnisse zu entlocken.

TV-Moderatorin, Autorin und Vollzeit-Mama – Manchmal wünscht sich Karen Webb der Tag hätte 40 statt 24 Stunden. Trotzdem gönnt sich die 'Leute Heute' Moderatorin immer etwas Zeit, sich um ihre Schönheit zu kümmern. Kein Wunder, dass sie mit 43 so toll aussieht. Wir haben nachgehakt, welche Geheimnisse sich hinter Karen Webbs schönem Äußeren verbergen.

gofeminin: Frau Webb, was sind ihre Beauty-Geheimnisse für einen ebenmäßigen Teint?

Karen Webb: Das A und O einer schönen Gesichtshaut ist das Abschminken. Egal, wie spät ich nach einem langen Dreh nach Hause komme: das Make-up muss runter!

Aber dieser glatte Teint kommt doch nicht nur vom Abschminken?

Ich gehe auch regelmäßig zur Kosmetikerin und lasse die Haut professionell reinigen. Zusätzlich mache ich zweimal pro Woche ein sanftes Peeling. So können Hautunreinheiten und abgestorbene Hautschüppchen entfernt werden.

Es gibt viele Trends in der Beautywelt. Gibt es einen Trend – vielleicht in Ihrer Jugend – den sie bereuen?

Ich habe mir mal als Teenager meine langen Haare abschneiden lassen, weil das zu der Zeit IN war. Was habe ich geweint! Die kurzen Haare habe ich nun ad acta gelegt. Mit dem Alter kennt man einfach seine Stärken und Vorzüge. Mir stehen lange Haare.

Auf welches Beauty-Produkt könnten Sie auf keinen Fall verzichten?

Auf den 'Teddy' von MAC. Der braune Kajal ist mein ständiger Begleiter und wird es immer bleiben. Und wenn ich reise, schwöre ich auf den Nagellack von Alessandro. Einmal unter die LED-Lampe und ich habe die ganze Reise über meine Ruhe und der Nagellack ist schneller trocken.

Sie moderieren zum zweiten Mal den Kosmetikpreis 'Gloria' in Düsseldorf, bei dem Schönheit eine große Rolle spielt. Was macht denn Schönheit für Sie aus?

Schönheit definiert sich für mich über die Ausstrahlung. Frauen oder Männer, die mit den Augen lächeln können und so Freude ausstrahlen – solche Menschen sind wunderschön.

Wer ist Ihre Inspiration in Sachen Schönheit?

Ehrlich gesagt, keiner!

Diese 3 Beauty-Geheimnisse hat uns Karen Webb verraten

> Bei meinem Terminkalender und 2 Kindern ist Schlaf oft ein Luxus. Wenn ich müde aussehe, ist Rouge meine letzte Rettung. Damit sieht man sofort frischer aus.

> Meine Haare werden täglich geföhnt, geglättet oder gelockt. Da darf man sich nicht wundern, wenn die Spitzen immer angegriffen sind. Oft setzte ich mich zu Hause hin und schneide meine kaputten Spitzen ab. Sie sehen danach sofort gesünder aus.

> Bei besonderen Gelegenheiten benutze ich für Gesicht und Dekolletés eine Creme mit leichtem Schimmer-Effekt. Sie lässt gebräunte Haut golden und samtig glänzen.

Beautyprodukte für den Karen Webb-Look

MAC Kajal Teddy, 18 € © MAC
von Ga-Young Park 99 mal geteilt