Home / Fashion & Beauty / Make-up & Pflege / Kerniger Holzfäller oder süßer Bubi: Wann finden wir einen Mann schön?

© Pinterest / elitemodel.it / thatboystyle.com
Fashion & Beauty

Kerniger Holzfäller oder süßer Bubi: Wann finden wir einen Mann schön?

Ga-Young Park
von Ga-Young Park Veröffentlicht am 2. Juli 2015
1 429 mal geteilt
A-
A+

Einst waren ausschließlich weltmännische und smarte Gentlemen wie George Clooney und Sean Connery das Sinnbild für schöne Männer. Heute verhält es sich beim männlichen Geschlecht wie mit den Schuhen für uns Frauen: Sneakers, High-Heels, Ballerinas, Keilabsatz: Irgendwie ist alles erlaubt!

Vom smarten Gentleman über kernige Macho-Mucki-Männer bis hin zu femininen Bubis - die Kriterien für männliche Schönheit gehen momentan weit auseinander. Will 'Mann' sich heutzutage behaupten, muss er 'Identitätsstyling' betreiben, so die deutsche Philosophin Rebekka Reinhard. Das beste Beispiel: Ex-Fußballer David Beckham. Als seine Fußball-Karriere zu Ende war, mutierte der sexy Engländer zu DEM Inbegriff des metrosexuellen Mannes, der für Parfüm und enge Boxershorts seinen perfekten Body zur Schau stellte.

Vom kernigen Holzfäller-Mann zum schönen Bubi

Neben eher klassisch schönen Männern wie David Beckham gibt es einen Typ, der besonders auf sich aufmerksam macht: weibliche Männer! Ein weniger kantiges Kinn, eine feine Nase oder ein jugendliches, leicht feminines Aussehen sind Faktoren, die diesen Typ von Mann ausmachen.

​​Schauen wir uns das Hipster-Model Ben Dahlhaus an: Auf den ersten Blick erscheint er besonders kernig und männlich - Typ Naturbursche eben. Doch bei genauerem Hinsehen erkennen wir hinter Bart, Hipster-Dutt und ausgefranstem Shirt einen sehr femininen Mann. Weibliche, feine Gesichtszüge, verträumte grau-blaue Augen und eine zierliche Nase haben diesem Model zu seiner Karriere verholfen.

Ob geschniegelter David Beckham, jungenhafter Harry Styles oder kernig-weiblicher Ben Dahlhaus: Wir sind der Meinung, was sexy ist, bestimmen immer noch die persönlichen Vorlieben! Trotzdem sind wir gespannt, welche neuen Formen von männlichen Schönheitstrends die nächsten Jahre mit sich bringen werden. Es bleibt spannend, Mädels.

Vom Muskel-Superman bis hin zum schüchternen Bubi: Hier kommen hotte Männer!

Tom Hardy © Pinterest / wattpad.com

gofeminin loves Pinterest!

Folgt ihr uns schon auf Pinterest? Nein? Dann wird es höchste Zeit! Denn unsere Pinterest-Follower erfahren als erstes alle News & Trends aus den Bereichen Fashion, Hochzeit, Food, Beauty und Living. Bei uns findet ihr wunderbare Inspiration für alle Lebenslagen. Klickt einfach auf das Bild, meldet euch schnell und kostenlos bei Pinterest an und werdet Follower von gofeminin. Wir freuen uns auf euch!

von Ga-Young Park 1 429 mal geteilt

Das könnte dir auch gefallen