Home / Fashion & Beauty / Make-up & Pflege

Fashion & Beauty

Endlich schöne Haut! Darum schwören gerade alle auf Paula's Choice

von gofeminin Erstellt am 17. Dezember 2019
Endlich schöne Haut! Darum schwören gerade alle auf Paula's Choice© Paula's Choice

Paula's Choice gilt als DER Geheimtipp in Sachen Hautpflege. Die Produkte sollen nicht nur Fältchen, sondern auch hormonell bedingten Hautproblemen den Kampf ansagen. Hier erfährst du, was dran ist am Beauty-Hype!

Ob geschminkt ins Bett oder ohne Lichtschutzfaktor sonnenbaden - mal Hand aufs Herz: Wir alle haben die eine oder andere Beauty-Sünde hinter uns. Doch während wir mit Anfang 20 auch ohne Cremes, Seren & Co. frisch und rosig aussahen, verlangt unsere Haut auf einmal mehr Pflege.

Doch die Suche nach der richtigen Hautpflegeserie kann sich schwierig gestalten. Schließlich wünschen wir uns von ihr, dass sie nicht nur Fältchen und einen fahlen Teint vorbeugt, sondern auch hormonell bedingte Hautprobleme in den Griff bekommt.

Viele Hautprobleme, eine Antwort

Paula's Choice will die ewige Suche nach wirksamen Hautpflegeprodukten beenden: Die amerikanische Beauty-Marke macht Schluss mit falschen Versprechen und will nur Produkte bieten, die Unreinheiten, Fältchen & Co. sichtbar lindern.

Viele Beauty-Fans haben Paula's Choice bereits für sich entdeckt und schwören vor allem auf die Wirksamkeit des BHA-Peelings, speziell gegen Hautunreinheiten und hormonell bedingte Akne. Wir verraten dir, was dran ist am Beauty-Hype.

BHA-Peeling: Was ist das eigentlich?

Ein BHA-Peeling ist ein chemisches Peeling, das mit Salicylsäure arbeitet. Im Gegensatz zu einem mechanischen Scrub-Peeling enthält es keine groben Körnchen. Die enthaltende Säure wirkt exfolierend auf unsere Haut. Das bedeutet: Sie hilft, den natürlichen Prozess unserer Hautschuppung wieder zu aktivieren. Abgestorbene Hautzellen werden dabei auf sanfte Weise entfernt - aggressives Rubbeln, das unsere Haut schädigen kann, ist also gar nicht nötig.

Salicylsäure wirkt entzündungshemmend und eignet sich daher vor allem für Hauttypen, die zu Unreinheiten neigen. Die Säure dringt bis in die Poren ein und entfernt dort Schmutz und abgestorbene Hautzellen. Pickel und Mitesser werden reduziert und empfindliche, irritierte Haut beruhigt.

Paula's Choice 2% BHA-Peeling: Hilft es bei Unreinheiten?

Das Skin Perfecting 2% BHA Liquid Peeling ist speziell für fettige und Mischhaut geeignet und hat sich mittlerweile zu einem weltweiten Bestseller entwickelt. Neben Salicylsäure enthält es Methylpropandiol, das die Wirksamkeit von Salicylsäure verstärkt, die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und glättet, sowie Grüner Tee Extrakt, der die Haut beruhigt und für einen Anti-Aging-Effekt sorgt. Das Peeling verspricht, abgestorbene Hautzellen aus den Poren zu entfernen und Pickel und Mitesser sichtbar zu reduzieren.

Das Peeling kann morgens und abends verwendet werden - und zwar nach der Reinigung und vor dem Auftragen einer Feuchtigkeitscreme. Einfach 2-3 Tropfen des Peelings auf die Finger oder ein Wattepad geben und auf Gesicht und Hals auftragen. Ganz wichtig: Anders als andere Peelings wird es anschließend nicht abgespült.

Wichtig: Wer das Produkt morgens anwendet, sollte anschließend unbedingt zum Sonnenschutz (mindestens LSF 30) greifen.

Im Netz schwören bereits zahlreiche Frauen auf das 2% BHA-Peeling von Paula's Choice:

Alexandra:
Ich bin absolut begeistert, schon nach der ersten Anwendung sind die Mitesser weniger (oder weniger sichtbar?). Auf jeden Fall bin ich froh, das Produkt gefunden zu haben. Ich hatte auch Angst, dass ich es nicht vertrage, weil ich sehr empfindliche Haut bis zu Neurodermitis habe. Funktioniert aber problemlos!

Linda:
Ich benutze das Liquid 2 Mal die Woche und die Wirkung ist erstaunlich.
Meine Unreinheiten klingen scheller ab und die Poren sind heller, also weniger sichtbar.
Die Haut ist glatter, weicher und strahlt viel mehr. Super
🙂

Claudine:
Ich durfte das Peeling über #mytest testen. Ich habe es zum Schluss 2x täglich angewandt. Meine Problemzonen waren an der Stirn und am Kinn. Meine verhärteten Mitesser sind besser geworden, einige sogar ganz verschwunden. Allerdings habe ich an und an noch ein paar Pickel aber dank des Peelings von Paula's Choice verschwinden diese Blitzschnell. Ein super Produkt!

Anni:
Ich habe mich so schlecht gefühlt, wegen der unreinen Haut. Hormon bedingt bin ich im Gesicht und am Hals explodiert. Nun bessert sich mein Hautbild endlich und ich bin so froh darüber!

Nandi:
Nach ca. 4 Wochen Anwendung sind meine Unreinheiten deutlich besser geworden. Meine Haut fühlt sich glatter an und strahlt! Kann es nur empfehlen.

Tipp: Du willst das 2% BHA-Peeling von Paula's Choice selbst testen? Dann sichere dir hier 5 Euro Rabatt + Gratis-Versand!

Kundin Paula erzählt ihr persönliches Erlebnis mit Paula's Choice in einem Video. Nachdem die Studentin die Antibabypille absetzte, kamen die Hauptprobleme. Hormonell bedingte Akne führten bei der Studentin zu Verunsicherung und einem extremen Unwohlsein. Nach einer enttäuschenden Behandlung beim Hautarzt ist die 26-Jährige durch Recherche im Netz auf das 2% BHA-Peeling gestoßen – und hat inzwischen ihre Hautprobleme mit der richtigen Pflegeroutine in den Griff bekommen.

Hier könnt ihr euch Paula's Erfahrungsbericht im Video ansehen:

Loading...

Paula's Choice: Das steckt hinter der Marke

Die Gründerin der beliebten Beauty-Marke ist Paula Begoun. Sie selbst hatte jahrelang mit Akne und Ekzemen zu kämpfen. Während ihrer Suche nach einer passenden Hautpflege setzte sie sich intensiv mit Inhaltsstoffen und deren Wirkung auseinander – und wurde so zu einer Expertin in der Kosmetikbranche. Statt Trends oder Hypes zu kreieren, will sie mit Paula's Choice nur Hautpflege entwickeln, die sichtbare Ergebnisse liefert.

Bei der Entwicklung der Produkte setzt die Marke auf aktuellste Forschungsergebnisse und verzichtet dabei komplett auf Inhaltsstoffe, welche der Haut nachweislich schaden oder Probleme verschlimmern können.