Pflaster auf der Nase & Handlinien-Korrektur: Die 8 seltsamsten Beauty-Trends aus aller Welt
  
Iran: OP-Verband als Statussymbol

Iran: OP-Verband als Statussymbol


Im Westen mag man über Magermodels und Diäten diskutieren, im Iran dreht sich alles um die Nase. Schönheitsoperationen (insbesonders Nasen-Ops) sind im Iran alltäglich geworden. Die westliche Stupsnase dient dabei als Vorbild der iranischen Frauen. Die kostspielige OP ist auch ein Statussymbol. Kommt also die Nase unters Messer, dann wird die iranische Frau es auch zeigen wollen. Und zwar mit einem Verband! Selbst wenn die künstliche Nase schon verheilt ist, wird der Verband noch nicht abgenommen.

© Twitter / Iran_Style












Video: 3 einfache Flechtfrisuren, die schnell gehen und super aussehen

  • 3 einfache Flechtfrisuren, die schnell gehen und super aussehen
  • Künstliche Wimpern ankleben: Die Videoanleitung für ganze und einzelne Wimpern
  • Achtung! Diese 6 Schmink-Fehler lassen dich sofort älter aussehen

Veröffentlicht von
am 22/01/2015
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 05/01/2018
News Fashion & Beauty
Praktische Tipps
Video
Ultra Violet: So wird die Trendfarbe 2018 zum Make-up-Highlight!
SO verändert sich deine Haut, wenn du aufhörst zu rauchen
Haare ab? Mit dieser Checkliste kann der Friseurtermin kommen!
Rote Unterwäsche an Silvester: DAS steckt wirklich hinter dem Brauch!
Alle Fashion & Beauty News sehen
Styling-Tipps für Mollige: So sehen eure Kurven umwerfend aus!
Rätselhafte Symbole: Das bedeuten die Zeichen auf den Kleideretiketten
Mitesser entfernen: So bekommt ihr reine Haut & einen strahlenden Teint
Wie bekomme ich kräftige und gesunde Haare? Die 6 wichtigsten Antworten
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fashion & Beauty sehen
Schön mit Snukieful: Tolles Augen Make-up mit Kajal
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de