Home / Fashion & Beauty / Make-up & Pflege / OMG! Bin das wirklich ICH?! Das denken Frauen, wenn sie ein Foto von sich sehen

Fashion & Beauty

OMG! Bin das wirklich ICH?! Das denken Frauen, wenn sie ein Foto von sich sehen

von Diane Buckstegge Erstellt am 12. September 2014
© Getty Images

Nein, das bin ich nicht! Oder doch? Wie seh ich denn bitte auf dem Foto aus?!!

So manch einer erlebt beim Fotogucken eine böse Überraschung. Trägt der Pulli wirklich so auf? Und was ist bloß mit der Frisur los?!

Geben wir es ruhig zu: Wir Frauen sind wirklich NIE zufrieden mit Fotos von uns. Selbst wenn es ein total schönes Bild ist - irgendwas gibt's immer zu meckern. Hier ein paar Beispiele, was uns nicht gefällt:

Meine Güte, ist das etwa ein Doppelkinn???

Und ich schau nicht mal nach unten ...

Ja, Querstreifen machen definitiv dick!

So ein Mist, dass das mein Lieblingspulli ist

Bin ich immer so rot im Gesicht?

Wo ist nur der Puder, wenn man ihn dringend braucht?!

Kann es sein, dass ich irgendwie schiele?

Warum ist mir dieser Silberblick noch nie aufgefallen ...?

Wo kommen denn all die Falten her?

Morgen kauf ich mir endlich eine Antifaltencreme!

Was habe ich mir nur bei DEM Outfit gedacht?

Die Bluse passt überhaupt nicht zur Hose und ich seh fünf Kilo schwerer aus!

Mein Po wird immer dicker und dicker ...

Bald verdient er einen eigenen Namen ...

Warum lächle ich immer so verkrampft?

Bei allen anderen sieht das immer so natürlich aus!

Schummelt auch ein Fotoapparat drei Kilo mehr auf die Hüften?

Oder gilt das nur für eine Videokamera? Hoffentlich gilt das auch für Fotos, sonst hab ich ein echtes Problem!

Warum hat mir niemand gesagt, dass ich Lippenstift auf den Zähnen habe?

Das verzeih ich den Mädels nie!

Gott! Das ist das SCHLIMMSTE Bild überhaupt von mir!

Ich muss dafür sorgen, dass es SOFORT gelöscht wird!