Home / Liebe & Psychologie / Mein Leben / 'Schwanger, oder was?' 20 blöde Sprüche, die man sich anhören muss, wenn man keinen Alkohol trinkt

© iStock
Liebe & Psychologie

'Schwanger, oder was?' 20 blöde Sprüche, die man sich anhören muss, wenn man keinen Alkohol trinkt

von Fiona Rohde Veröffentlicht am 6. August 2015

Endlich Wochenende! Glasklar: Das heißt man geht aus, trinkt was und amüsiert sich. Was sonst? Was aber, wenn plötzlich einer in der Clique beschließt, keinen Alkohol zu trinken?

Es gehört zu den vielen Absurditäten in unserer Gesellschaft, dass stillschweigend davon ausgegangen wird, dass jeder Alkohol trinkt. Warum eigentlich? Bei Zigaretten, Haschisch und Co. geht man ja auch nicht felsenfest davon aus, dass jeder mitmacht. Und Alkohol ist ja schließlich auch eine Droge. Warum sollte man also nicht mal eine Zeit lang keinen Alkohol trinken?

Spaß ohne Alkohol geht nicht, scheinen viele zu glauben. Denn es ist schon erstaunlich, welch dumme Kommentare man als Nicht-Trinker so erntet.

Probier es aus! Bleib nüchtern und guck mal, wie viele der folgenden Kommentare du zu hören bekommst:

WAAAS? Warum DAS denn bitte?!

Bist du schwanger, oder was?!

Jetzt sei doch bitte nicht so langweilig.

Laaaaaaaaangweilig!

Schade, ich dachte, wir wollten Spaß haben ...?

Das ist doch doof, wenn du nüchtern bleibst.

Amüsiert man sich denn so total nüchtern überhaupt?

Aber beschwer dich BITTE nicht, wenn du dich langweilst.

Irgendwie wirkst du was unlocker. Liegt bestimmt daran, dass du nüchtern bist.

Ach, du fährst heute, oder was?

Musst du morgen früh raus, oder warum trinkst du nichts?

Prima, dann kannst du uns ja alle nach Hause fahren.

Oh super. Wenn du nüchtern bleibst: Kannst du dann auf mein Handy und meinen Haustürschlüssel aufpassen?

Ist jemand in deinem Umfeld Alkoholiker, oder warum?

Aber Sekt zählt doch nicht!

Ach, ist das jetzt so eine vegan Nummer von dir?

Ist sicher nur ne Phase bei dir.

Machst du Diät, oder was?

Na komm schon. Ein kleines Gläschen.

Du weißt doch: Ein Schnaps ist kein Schnaps.

Sicher ist vielen von euch auch schon der ein oder andere dieser Sprüche rausgerutscht, oder? Das nächste Mal vielleicht einfach gar nichts sagen. Denn: Es ist doch eigentlich eine echt gute Sache keinen oder nur selten Alkohol zu trinken, oder?

Letztlich ist Alkohol eine Droge - wenngleich eine legale. Zu viel ist definitiv nicht gesund. Einen Selbsttest, ob ihr bereits zu viel Alkohol trinkt, einen Online-Promillerechner sowie Infos zu Alkohol in Schwangerschaft und Stillzeit findet ihr auf der Seite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufkärung.

© all gifs: giphy.com

gofeminin goes Pinterest!

Folgt ihr uns schon auf Pinterest? Nein? Dann wird es höchste Zeit! Denn unsere Pinterest-Follower erfahren als erstes alle News & Trends aus den Bereichen Fashion, Hochzeit, Food, Beauty und Living. Bei uns findet ihr wunderbare Inspiration für alle Lebenslagen. Klickt einfach auf das Bild, meldet euch schnell und kostenlos bei Pinterest an und werdet Follower von gofeminin. Wir freuen uns auf euch!

von Fiona Rohde

Das könnte dir auch gefallen