Home / Liebe & Psychologie / Mein Leben / 23 ziemlich gute Gründe, warum es besser ist, eine Frau zu sein

© iStock
Liebe & Psychologie

23 ziemlich gute Gründe, warum es besser ist, eine Frau zu sein

von der Redaktion Veröffentlicht am 24. Februar 2018
89 mal geteilt
A-
A+

Warum Frausein einfach besser ist? Nun, da gibt es so einige Gründe. Wir können zwar nicht im Stehen pinkeln, aber ansonsten gibt es etliche Vorteile, eine Frau zu sein.

Klar, es gibt auch Situationen, in denen man sich ärgert, kein Mann zu sein. Ein großes Ärgernis ist, dass Gleichberechtigung noch immer nicht jedem in Fleisch und Blut übergegangen ist oder dass wir uns oft von körperlich überlegenen Männern einschüchtern lassen. Stichwort "#metoo" und "Gender pay gap", um nur ein paar Dinge zu nennen. Aber nehmen wir jetzt mal die Vorteile, die es mit sich bringt eine Frau zu sein. Denn die gibt es durchaus in rauen Mengen.

Ja genau, wir haben durchaus allen Grund zur Freude! Denn es ist schon oft genial, eine Frau zu sein. Zugegeben - wir leiden manchmal unter unserer Periode und wir sind es, die neun Monate wie ein Wal durch die Welt laufen müssen, um dann unter unvorstellbaren Schmerzen ein Kind auf die Welt zu pressen. Und klar, irgendwann kommen auch die Wechseljahre.

Aber: Genau DAS ist doch letztlich ein mega wichtiger Vorteil, eine Frau zu sein! WIR sind es, die Leben schenken und die die Entstehung von Leben so hautnah in unserem Bauch miterleben können. Wir schaffen Wunder!

Klar. Danach ist erstmal eine große Lücke, aber es gibt noch mehr. Wir haben weitere Gründe für euch zusammengestellt, warum es super ist, eine Frau zu sein.

23 Gründe, warum Frausein super ist

1. Weil wir zum Denken nichts außer unserem Gehirn brauchen.

2. Weil wir mehrere Dinge gleichzeitig tun können.

3. Weil wir nicht mit wildfremden Leuten in einer Reihe pinkeln müssen.

4. Weil wir uns selbstständig Nahrung zubereiten können, die keine Tiefkühlpizza ist.

5. Weil wir BFFs haben können.

6. Weil wir nicht immer stark sein müssen.

7. Weil wir nicht unbedingt ab 30 eine Glatze oder Geheimratsecken bekommen.

8. Weil wir Frauen im Durchschnitt älter werden.

9. Weil wir mit Fug und Recht sagen können, dass wir mehr Schmerzen aushalten als Männer.

10. Weil wir uns die Haare knallbunt färben können, ohne direkt als Paradiesvogel zu gelten.

11. Weil es Frauenpower gibt. Wir solidarisieren uns, wenn uns Unrecht getan wird.

12. Weil es toll ist, Papas Kleine zu sein. Muttersöhnchen dagegen ist eher eine Beleidigung.

13. Weil wir eine weibliche Intuition haben, auf die wir uns meistens verlassen können.

14. Weil wir nicht nur Gefühle haben, sondern auch über sie reden können.

15. Weil wir richtig gut Auto fahren können. Alles andere ist ein Gerücht.

16. Weil wir seine Klamotten anziehen können, aber er nicht unsere.

17. Weil wir bei Kleidung zehnmal mehr Möglichkeiten haben. Die haben Männer nur in Schottland.

18. Weil wir selbst bestimmen, ob und wann wir Kinder bekommen.

19. Weil wir zu 1000 Prozent wissen, dass es unser Kind ist.

20. Weil wir nach jeder Partynacht die olympischen Ringe mit Schminke abdecken können.

21. Weil wir multiple Orgasmen haben und so oft können, wie wir gerade wollen.

22. Weil wir ein realistisches Verhältnis zur Größenangabe 20 cm haben.

23. Und zu guter letzt: Weil wir das Geheimnis kennen, weshalb Frauen immer zu zweit auf Toilette gehen.

Außerdem auf gofeminin:

Männer machen Frauen krank - das bestätigt nun sogar die Wissenschaft!

So sieht's aus, liebe Männer: Frauen sind in der Beziehung das starke Geschlecht!

Was Männer sich wünschen: Diese Eigenschaften braucht eine Traumfrau

von der Redaktion 89 mal geteilt
Jouez et gagnez une une de parfum La vie est Belle !
J'en profite !