Home / Liebe & Psychologie / Mein Leben / DAS will niemand hören! Die 10 schlimmsten Komplimente der Welt

© iStock
Liebe & Psychologie

DAS will niemand hören! Die 10 schlimmsten Komplimente der Welt

von Diane Buckstegge Veröffentlicht am 4. März 2016

Komplimente können uns den Tag versüßen - aber auch so richtig verderben ...

An sich sind Komplimente was Wunderbares. Ein paar kleine Worte, die einen anderen Menschen richtig glücklich machen können. Allerdings: Ihr solltet eure Worte mit Bedacht wählen. Denn es gibt Komplimente, die sich im ersten Moment richtig gut anhören, sich dann aber als eine echte Beleidigung herausstellen!

Diese zehn vermeintlichen Komplimente solltet ihr NIE WIEDER machen:

Du siehst super aus. Hast du was anders gemacht als sonst?

Im ersten Moment ein schönes Kompliment, macht der Nachsatz aber alles zunichte. Denn er impliziert: Normalerweise sieht man schlechter aus. Und das will wirklich niemand hören.

Hast du abgenommen? Steht dir!

Ja, wir Frauen hören an sich immer gern, dass wir abgenommen haben. Allerdings kann man mit Komplimenten zum Gewicht sehr schnell ins Fettnäpfchen treten. Oft denkt unser Gegenüber nämlich, dass es vorher zu dick war, schlechter aussah ...

Du bist gar nicht so kompliziert/unhöflich/etc. wie alle sagen.

An sich nett gemeint: Man ist nicht kompliziert. Aber wer hört schon gern, dass alle anderen einen für kompliziert/doof/unhöflich/langweilig/etc. halten?!

Du bist ein echter Kumpel.

Kommt dieses Kompliment von einer Frau, ist alles gut. Sobald ein Mann diese Worte ausspricht, bricht allerdings schnell eine Welt zusammen - insbesondere, wenn man selbst mehr für ihn empfindet. Keine Frau möchte nur als guter Kumpel angesehen werden.

Ein paar Babypfunde bist du ja schon losgeworden, super!

Allerdings nur ein paar! Bei der werdenden Mami kommt an: Du bist immer noch meilenweit vom Vor-Schwangerschaftsgewicht entfernt.

Das Outfit lässt dich locker eine Kleidergröße schlanker aussehen.

Auch das ist ein Kompliment, das an sich nett gemeint ist. Wir empfindlichen Frauen verstehen aber: a) normalerweise sieht man dicker aus und b) man würde generell besser aussehen, wenn man eine Kleidergröße weniger tragen könnte.

Schicke neue Frisur! Die grauen Haare sieht man kaum.

Scheinbar sieht man die grauen Haare sehr wohl! Und zwar deutlich!

Ich finde es mutig, dass du deinen Stil so durchziehst.

Eigentlich ein gutes Kompliment und viele Frauen freuen sich bestimmt darüber. Doch für die ein oder andere mit wenig Selbstbewusstsein, die eigentlich nur wie alle anderen aussehen möchte, bricht danach eine Welt zusammen.

Für dein Alter siehst du echt super aus.

Für mein ALTER? Statt "Du siehst gut aus" kommt hier nur an "Du bist ganz schön alt." Nicht gut. Komplimente rund ums Alter haben immer großes Fettnäpfchen-Potenzial.

Es ist klasse, wie du deine Karriere so knallhart durchziehst.

Für die Zielstrebigkeit gelobt zu werden, ist an sich etwas Gutes. Allerdings hat dieses Kompliment einen fiesen Beigeschmack. Heißt es, dass man über Leichen geht? Sich in ein Karrieremonster verwandelt hat?

gofeminin LOVES Pinterest

von Diane Buckstegge