Home / Fashion & Beauty / Modetrends / Dorothee Schumacher: Fashion Week Berlin, Herbst/Winter 2015

Dorothee Schumacher: Fashion Week Berlin, Herbst/Winter 2015

Nutze die Rechts- und Linkstasten deiner Tastatur, um im Album zu navigieren.

...
Zart, elegant und luxuriös - Dafür steht der Name Dorothee Schumacher. Weit entfernt von strengen Silhouetten überrascht die Designerin stets mit femininen Kreationen aus leichten Stoffen und verspielten Details. In der Berliner Villa Elisabeth präsentiert Schumacher ihre Herbst/Winter-Kollektion 2015 und entführt uns in die vergangene Zeit der 60er und 70er-Jahre.

Die Designerin bleibt dabei ihrer Handschrift treu und setzt auf figurbetonte Schnitte und gedeckte Töne. Dominierende Farben, wie Dunkelblau und Beige werden vereinzelt durch farbliche Akzente in knalligem Rot, Gelb und Pink unterbrochen. Farbfrohe Prints und florale Muster in Gelb und Rosa versprühen das Flair der 60er Jahre.

Ausgestellte Röcke auf Taillenhöhe werden mal mit einem figurbetonten Rollkragenpullover oder einem Hemd mit Applikationen kombiniert.

Besonderes Highlight: Das hautenge Kleid mit bunten Prints, das sich der weiblichen Figur besonders schön anschmiegt und sie betont. Klassische Kleider lockert Schumacher mit verspielten Fransen-Details an den Schulterpartien auf.

Ein Teil, das wir im kommenden Herbst öfter sehen werden und wollen: Kniestrümpfe! Sie halten nicht nur warm, sondern rücken die Beine ins richtige Licht.

> Hier geht's zur neuen Kollektion von Dorothee Schumacher

Dorothee Schumacher, Herbst-/Winterkollektion 2015
Bild: © Mercedes-Benz Fashion