Home / Fashion & Beauty / Haare & Frisuren / Trendfrisuren 2012: Das sind die neuen Schnitte und Styles

Trendfrisuren 2012: Das sind die neuen Schnitte und Styles

Nutze die Rechts- und Linkstasten deiner Tastatur, um im Album zu navigieren.

...
Die Trendfrisuren 2012 sind ein bunter Mix aus hypermodernen Kurzhaarschnitten, neu interpretierten Langhaar-Looks und unzähligen Haarschnitten irgendwo dazwischen. Softe Wellen und viel Volumen sind nach wie vor für langes Haar sehr angesagt. Retro-Zitate aus den 60ies (Toupage) und 50ies (Tollen) gehören ebenfalls zur Trend-Prognose der internationalen Haar-Stylisten. Flechtfrisuren begleiten uns nun schon seit einigen Jahren und diese Art der Frisuren sind auch 2012 wieder ein trendiges Haar-Styling.

Ein großes Comeback im Reigen der Frisuren 2012 feiert in diesem Jahr der Wet-Look. Auf den Laufstegen der Fashion-Shows für diesen Sommer waren reihenweise Models mit scheinbar feuchten Haaren zu sehen. Dabei kommt das Styling-Produkt mit Nass-Effekt allerdings nur selten ins gesamte Haar, sondern in den Ansatz oder die Seitenpartien.

Wer sich damit nicht anfreunden kann, für den gibt es aber immer noch genug alternative Frisuren mit Trendfaktor. Wir zeigen Sie Ihnen - Vorhang auf für die Trendfrisuren 2012!

Bild oben: Langes Haar im lässig Look geht auch in diesem Jahr als absoluter Trend durch. Damit's wirklich top aussieht: Highlights oben, leichte Wellen unten und eine Farbübergang von dunkel nach heller. Aber wichtig: Der 'Two Tone'-Effekt aus zwei Haarfarben in einer Frisur muss immer noch ganz natürlich ausfallen, sonst sieht's schnell aus wie 'rausgewachsen'.


Bild: © pixelformula