Home / Fashion & Beauty / Modetrends / Kaviar Gauche: Fashion Week Berlin, Herbst/Winter 2015

Kaviar Gauche: Fashion Week Berlin, Herbst/Winter 2015

Nach einem Abstecher nach Paris für ihre Sommerkollektion ist das Designer-Duo Kaviar Gauche wieder in der Heimat. Im Rahmen der Berliner Fashion Week präsentierten Johanna Kühl und Alexandra Fischer-Roehler ihre Herbst/Winter-Kollektion 2015 im Palazzo Italia.

Mit ihrer neuen Kollektion konzentrieren sich die Designerinnen auf das, was sie am besten können: traumhaft schöne Abend- und Hochzeitskleider. Zwischen zerissenen Jeans und groben Lederjacken in der Front-Row, wirken die zarten Kleider von Kaviar Gauche wie Traumgebilde. Spitze, Chiffon, Organza und aufwendig bestickte Seide schweben über die Laufstege und regen zum Träumen an. Mit floralen Applikationen, detaillierten Bestickungen und kunstvollen Verzierungen verleihen die Designerinnen ihren Kleidern etwas Märchenhaftes.

Dominierende Farben: Zarte Nudenuancen, Weißtöne und Écru geben den dominierenden Farbton der Kollektion an. Kleider in Schwarz setzen Akzente.

Unser Lieblingslook: Wie ein Hauch von Nichts schmiegt sich das transparente Kleid an den Körper. Filigrane Blütendetails verzieren das Bustier - ein Kleid, wie für Feen gemacht.


> Hier geht's zur neuen Kollektion von Kaviar Gauche


Kaviar Gauche, Herbst-/Winterkollektion 2015
Bild: © Mercedes-Benz Fashion