Home / Fashion & Beauty / Modetrends / DIESE Bademode-Kollektion zeigt, wie sexy echte Frauen sind

© Swimsuits For All
Fashion & Beauty

DIESE Bademode-Kollektion zeigt, wie sexy echte Frauen sind

Ann-Kathrin Schöll
von Ann-Kathrin Schöll Veröffentlicht am 11. Mai 2018
67 mal geteilt
A-
A+

Schluss mit Photoshop und Nulldiät! Plus-Size-Model Ashley Graham beweist mit ihrer neuen Bademode-Kollektion, dass Echt das neue Sexy ist.

Frühling ist, wenn auf Youtube die Bikini-Workouts heiß laufen und die Instagram-Stars Proteinpulver um Proteinpulver in sich hineinkippen. Gefühlt wollen uns alle weismachen, dass der Sommer schon gelaufen ist, wenn wir nicht in einem ranken, schlanken und perfekt definierten Body im Freibad auflaufen. Schwimmbad-Pommes? Gestrichen! Softeis? Gestrichen! Wohlfühlen, ohne ständig an die Figur zu denken? Ihr wisst was kommt.

Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber mir reicht's! Ich hab' einfach keine Lust mehr, mich wegen Schokoeis und Milchshake schlecht zu fühlen.

Ashley Graham feiert ihre Kurven

Wenn es euch genauso geht, dann solltet ihr so schnell es geht Ashley Graham auf Instagram folgen. Das Plus Size Model zeigt dort nämlich jeden Tag, wie umwerfend echte Frauen aussehen - ganz ohne Nulldiät und Photoshop. ​Ihre Message: Liebe deinen Körper, ganz egal ob er kurvig, schlank, dellig oder straff ist.

👙☀️🌴

Ein Beitrag geteilt von A S H L E Y G R A H A M (@theashleygraham) am Apr 13, 2018 um 2:49 PDT

​In Zusammenarbeit mit dem US-amerikanischen Bademode-Hersteller Swimsuits For All hat Graham eine Kollektion herausgebracht. Das Besondere: Statt die Kampagnen-Fotos wie üblich zu retuschieren und alle Dellen und Falten glattzubügeln, wurde komplett auf Photoshop verzichtet. Die Message: Echt ist das neue Sexy!

You in my👙makes me😩😍😱 #ashleygrahamxswimsuitsforall SWIPE!

Ein Beitrag geteilt von A S H L E Y G R A H A M (@theashleygraham) am Apr 20, 2018 um 10:38 PDT

Selbstbewusstsein statt Selbstzweifel

Doch Ashley Graham ist nicht die einzige, die sich für ein entspannteres Verhältnis zur eigenen Figur einsetzt. Auch Bloggerin Gabi Fresh zeigt auf ihrem Instagram-Kanal, dass man seinen Körper feiern sollte und begeistert mit ihren Posts Tausende junge Frauen.

fat girl free 🌅

Ein Beitrag geteilt von Gabi (@gabifresh) am Mai 6, 2018 um 8:17 PDT

So schön kann Plus-Size-Bademode sein

Und endlich haben auch andere Marken erkannt, dass Frauen ihre Kurven nicht automatisch verstecken wollen. Statt altmodischer Badeanzüge gibt es jetzt sexy Bikinis oder aufregende Einteiler, die die Figur in Szene setzen. Uns hat es besonders die aktuelle Beachwear-Kollektion von Mango Violeta angetan. Die poppigen Farben und verspielten Details machen einfach gute Laune.

Bademode für Mollige: DARIN sehen eure Kurven umwerfend aus

© Mango Violeta

Euch hat auch die Lust auf neue Bademode gepackt? Wir haben die Shops nach umwerfenden Bikinis und Einteilern in großen Größen durchstöbert: DAS sind unsere Favoriten!

Auch auf gofeminin: Nackte Tatsachen: Ehrliche Porträts natürlich schöner Frauen

The NU Project © Matt Blum / The NU Project
von Ann-Kathrin Schöll 67 mal geteilt