Home / Fashion & Beauty / Modetrends / Blusen-Trends 2018: DIESE Oberteile sind jetzt absolut in!

© Nordstrom
Fashion & Beauty

Blusen-Trends 2018: DIESE Oberteile sind jetzt absolut in!

Ann-Kathrin Schöll
von Ann-Kathrin Schöll Veröffentlicht am 16. April 2018
74 mal geteilt
A-
A+

Du willst stylisch aussehen, hast aber kein Geld für einen komplett neuen Look übrig? Dann solltest du dir schleunigst eine der angesagten Trend-Blusen zulegen, denn die peppen dein Outfit sofort auf. Welche Blusen 2018 in sind und wo du sie günstig nachshoppen kannst, das erfährst du hier!

Blusen sind echte Styling-Wunder, denn sie machen aus jedem noch so schnöden Jeans-Look sofort ein aufregendes Outfit. Doch wir reden hier natürlich nicht von langweiligen Business-Blusen, sondern von echten Hingucker-Oberteilen. Neugierig geworden? Hier kommen die Blusen-Trends 2018!

Pump up the Volume: Ballon-Blusen sind Trend

2018 darf's in Sachen Volumen gerne ein bisschen mehr sein. Zu den Trend-Blusen zählen besonders Modelle mit extra weiten Puffärmeln. Ein Tipp, wenn euch das Geld für das It-Piece fehlt: Stöber mal im Schrank deiner Mama, Oma oder Tante. Die Volumen-Blusen waren nämlich schon mal in den 80ern Trend.

Wichtig beim Styling der Hingucker-Oberteile: Kombiniere dazu ein schmales Kleidungsstück wie eine Skinny Jeans oder einen Bleistiftrock. Dadurch wirkt dein Körper proportionierter und insgesamt schlanker.

Raus aufs Land: Folklore-Blusen erobern 2018 die Herzen

Im Herzen bist du ein Romantik-Mädchen? Dann dürften dir die neuen Folklore-Blusen gefallen. Auch sie gehören zu den Trends der Frühlingsmode 2018. Typisch für die von Trachten inspirierten Oberteile: verspielte Lochstickereien, Häkelborten und Quasten. Einfach super sommerlich!

Styling-Tipp: Zu den südamerikanisch angehauchten Trend-Blusen passen Ethno-Accessoires wie große Holzketten oder flache Ledersandalen perfekt!

❤️

Ein Beitrag geteilt von JULIE SARIÑANA (@sincerelyjules) am Apr 8, 2018 um 6:11 PDT

Verwandlungskünstler: Fashion-Profis lieben Multiway-Blusen

Die Modewelt kann es nicht lassen! Schon im letzten Sommer war die Wickelbluse DAS It-Oberteil schlechthin. Und auch 2018 gehören Blusen mit Wickel-Details zu den Modetrends - allerdings mit einem Clou. Denn die neuen Trend-Blusen lassen sich je nach Lust und Laune anders tragen. Möglich machen es lange Bänder, die vorne, hinten oder seitlich geknotet werden können. Wie toll der Look aussieht, zeigt Fashion-Ikone Chriselle Lim mit diesem Instagram-Post.

Noch mehr Must-haves 2018:

Jeans-Trends 2018: DAS sind die angesagtesten Schnitte!

Kleider-Trends 2018: Danach sind modische Frauen jetzt verrückt!

Trendfarben im Frühling 2018: An diesen 4 Farben kommst du nicht vorbei!

von Ann-Kathrin Schöll 74 mal geteilt