Home / Fashion & Beauty / Modetrends / Das können wir auch! SO sehen ganz normale Frauen als Supermodels aus

Fashion & Beauty

Das können wir auch! SO sehen ganz normale Frauen als Supermodels aus

von Maike Schwinum Veröffentlicht am 30. Juli 2015

Die französische Journalistin Nathalie Croquet wollte unbedingt herausfinden, wie man sich als Topmodel fühlt.

Topmodels wie Kate Moss und Giselle Bündchen machen in Werbekampagnen immer eine unglaublich gute Figur. Selbst in den absurdesten Posen und mit schrägen Looks sehen sie professionell und makellos aus. Mal abgesehen von der stundenlangen Retusche - wie machen die das nur? Das hat sich die französische Journalistin und Stylistin Nathalie Croquet auch gefragt und wagte deshalb das Experiment.

Zusammen mit dem Photographen Daniel Schweizer stellte sie Bilder von Werbekampagnen für Lancôme, Givenchy und Co. nach. Croquet wollte herausfinden, wie eine ganz normale Frau mittleren Alters als Fotomodel wirken würde. Was dabei herauskam? Wir finden, die Französin macht mit pinken Haaren, offener Bluse oder wilder Schminke eine tolle Figur!

© Facebook / Nathalie Croquet

Die Kunstwerke, die dabei entstanden, haben für Croquet eine ganz wichtige Bedeutung. "Frauen, Konsum, Retusche, Kosmetik, Alter, Schönheit - all diese Diskussionsthemen kommen mir in den Sinn", so die Journalisitn. "Ich glaube, dass Menschen das Leben mit mehr Spiritualität und Spaß angehen müssen. Ich bin froh, wenn ich dabei helfen kann - selbst, wenn ich mich nur über mich selbst lustig mache."

Ihr könnt Nathalie Croquets Arbeit auf ihrer Website oder Facebook-Seite verfolgen.

von Maike Schwinum