Home / Fashion & Beauty / Modetrends / Kaschmir waschen: So pflegt ihr Kaschmir-Kleidung richtig!

Fashion & Beauty

Kaschmir waschen: So pflegt ihr Kaschmir-Kleidung richtig!

Ann-Kathrin Schöll
von Ann-Kathrin Schöll Veröffentlicht am 2. April 2009
105 mal geteilt
A-
A+

Ihr habt euch ein Teil aus edlem Kaschmir gegönnt und wisst nicht, wie ihr Kaschmir waschen sollt? Hier kommen die besten Tipps & Tricks zum Thema Kaschmir-Pflege!

Kaschmir gehört zu den angenehmsten und edelsten Materialien überhaupt. Kaschmirwolle ist eine sehr feine Naturfaser. Sie wird aus den weichen und zarten Unterhaaren der Kaschmirziege gewonnen und ist sehr teuer. Umso schlimmer, wenn unsere Lieblingsteile verzogen, voller Knötchen und einfach unansehnlich aus der Wäsche kommen. Um das zu verhindern, solltet ihr beim Thema 'Kaschmir waschen' einiges beachten.

Simone Zick, Gründerin des deutschen Kaschmir-Labels 'Villa Gaia', kennt die Schwierigkeiten beim Kaschmir waschen genau und verrät Ihre Profi-Anleitung zur Pflege von Kaschmir-Kleidung:

Kaschmir waschen: Tipps vom Profi

1. Wascht Sie die Kaschmir-Kleidung mit einem flüssigen Wollwaschmittel von der rechten Seite. Bedeutet: Die Kaschmir-Kleidung vor dem Waschen nicht auf links drehen!

2. Unglaublich aber wahr: Sehr viel schonender als die Handwäsche ist die Reinigung von Kaschmir-Kleidung im Wollwaschgang in der Waschmaschine. Allerdings sollte man unbedingt darauf achten, die Waschmaschine nicht mit mehr als 3-4 Kaschmir-Teilen zu befüllen.

3. Während der Wäsche in der Waschmaschine werden Pillings (die kleinen Knötchen) weitgehend entfernt, deren Entstehung bei jedem Garn aus Haaren nicht zu vermeiden ist.

4. Nach dem Kaschmir-Waschen: Die noch feuchte Kaschmir-Kleidung zum Trocknen auf eine saugfähige, feste Unterlage legen. In Form bringen und glattstreichen. Das verhindert, dass sich die Kaschmir-Kleidung verzieht.
Das erspart euch auch das Dampfbügeln.

5. Immer noch Pillings vorhanden? Die könnt ihr einfach von Hand nach jeder Wäsche mit einem sanften Zupfen entfernen. Bitte auf gar keinen Fall rasieren! Denn das kann Laufmaschen im Strick verursachen und die Kaschmir-Kleidung ist hinüber.

von Ann-Kathrin Schöll 105 mal geteilt

Das könnte dir auch gefallen