Home / Fashion & Beauty / Modetrends / Nagellack-Trends für den Herbst 2019: DIESE Farben sind jetzt in!

© Getty Images
Fashion & Beauty

Nagellack-Trends für den Herbst 2019: DIESE Farben sind jetzt in!

von Sophia Karlsson Veröffentlicht am 10. September 2019
80 mal geteilt

Lackierte Nägel können euer Outfit genauso aufwerten, wie Statement-Schmuck. Ihr fragt euch, welche Farben jetzt angesagt sind? Hier kommen die Nagellack-Trends für den Herbst 2019!

Langsam aber sicher verabschiedet sich der Sommer von uns. Der Herbst steht vor der Tür – und mit ihm nicht nur regnerische Tage und kalte Füße, sondern auch spannende Trends und Must-haves, auf die wir uns wirklich freuen können. Die weißen Sneaker werden gegen coole Stiefeletten eingetauscht, die geliebten Off-Shoulder-Shirts gegen Off-Shoulder-Strick und auch die Fingernägel werden in frischen, neuen Farben lackiert.

Wir haben uns auf die Suche nach den Nagellack-Trends für den Herbst 2019 gemacht und zeigen euch vier umwerfende Farben, mit denen eure Nägel jetzt zum Hingucker werden.

Eure Nägel sind noch nicht bereit für trendige Farben? Dann folgt dieser einfachen Step-by-Step-Anleitung für schöne Nägel: Schnelle Maniküre: Zarte Hände und schöne Nägel in 4 Schritten

Eleganter Look: Perlmuttfarbene Nägel

In diesem Herbst braucht es gar nicht viel Farbe, um die Nägel zum echten Hingucker zu machen. Perlmuttfarbener Lack liegt nämlich jetzt voll im Trend. Die feminine, cremige Farbe lässt jedes Outfit sofort eleganter erscheinen. Ihr seid noch mit einer zarten Sommerbräune gesegnet? Dann ist dieser Nagellack-Trend genau richtig für euch. Auf leicht gebräunter Haut kommt der helle Schimmer-Lack am besten zur Geltung.

Besonders edel wirken perlmuttfarbene Nägel übrigens mit filigranem Goldschmuck, zum Beispiel schmalen Goldringen oder einem schlichten Armreif.

Permuttfarbenen Nagellack gibt es hier für ca. 9 Euro bei Amazon

Einfach immer schick: Rubinrote Nägel

Über diesen Nagellack-Trend im Herbst dürften sich alle freuen, die am liebsten zu klassischen, femininen Outfits greifen: Rote Nägel kommen einfach nie aus der Mode und zählen auch in diesem Herbst wieder zu den Top-Trends. Ob zur Skinny Jeans und lockerem Shirt oder zum Bleistiftrock und Pumps: Roten Nagellack könnt ihr sowohl zu lässigen als auch zu sexy Outfits hervorragend tragen.

Rubinroten Nagellack findest du schon für unter 5 Euro hier bei Amazon

Tipp: Verzichtet bei roten Nägeln nie auf den transparenten Base- und Top-Coat. Die erste Lackschicht sorgt dafür, dass ihr den roten Nagellack später besser wieder herunter bekommt, ohne dass sich eure Finger dabei rot verfärben. Der Top-Coat schützt den roten Nagellack vor kleineren Schrammen und lässt eure Nägel schön glänzen.

Ihr meidet rote Nägel, weil kleine Patzer trotz Top-Coat schneller auffallen als bei vielen anderen Farben? Dann lackiert mit der Farbe lediglich über die Stellen, an denen der Lack abgeblättert ist. Die kleinen Nachbesserungen fallen bei intensiven Nagellack-Farben nämlich kaum auf.

Frisch und natürlich: Nagellack in zartem Rosa

Wer schlichte, natürliche Looks vorzieht, kann in diesem Herbst ganz stilsicher auf einen frischen Roséton zurückgreifen. Die feminine Farbe könnt ihr zu absolut jedem Outfit tragen und sie lässt eure Nägel gesund und gepflegt aussehen. Und das Beste: Roséfarbener Lack unterscheidet sich kaum von unserer natürlichen Nagelfarbe, sodass es kaum auffällt, wenn die Farbe mal ein wenig abgeblättert ist.

Nagellack in zartem Rosa hier bei Amazon shoppen

Tipp: Ein guter Top-Coat bringt lässt deine rosa Nägel immer wie frisch lackiert aussehen.

Glamouröser Hingucker: Nägel mit Glitterlack

Dieser Nagellack-Trend ist etwas für die Mutigeren unter euch. Glitterlack bringt eure Nägel in diesem Herbst zum Funkeln. Die Farbpalette der feinen Glitzerpartikel reicht dabei von strahlendem Gold über dezentes Hellgrau und Silber bis hin zu zartem Beige und Rosé.

Ihr wisst nicht, zu welchen Outfits ihr den Glitterlack tragen sollt? Dann versucht mal, den auffälligen Nagellack genau so zu kombinieren, wie eine auffällige Statement-Kette. Lieblingsjeans und weiße Bluse gehen zum Beispiel immer. Auch Basics, wie einen schwarzen Blazer oder Rollkragenpulli könnt ihr mit glitzernden Nägeln aufpeppen. Elegant wird der Look in Kombination mit rotem Lippenstift.

Wer Lust auf funkelnde Glitternägel hat, findet hier den passenden Nagellack bei Amazon

Noch mehr Tipps für schöne Nägel:

Maniküre selber machen: 5 Must-haves für perfekt gepflegte Nägel

Wie aus dem Nagelstudio: So könnt ihr Babyboomer-Nägel selber machen

Soap Brows: Dieser Trick bringt deine Augenbrauen in Form und schont den Geldbeutel!

Auch auf gofeminin: Legendär! Diese Beauty-Produkte haben unser Leben verändert

Bahnbrechende Beauty-Produkte, die unser Leben verändert haben © Getty Images
von Sophia Karlsson 80 mal geteilt
 

Das könnte dir auch gefallen