Home / Fashion & Beauty / Modetrends / Batik is back: DAS ist der Sommertrend 2019!

© Getty Images
Fashion & Beauty

Batik is back: DAS ist der Sommertrend 2019!

von Christina Cascino Veröffentlicht am 5. Juni 2019

Batik ist in diesem Sommer DAS Lieblings-Muster der Modemädchen. Wie ihr den Retro-Trend richtig kombiniert plus die schönsten Styling-Inspirationen gibt es hier.

Batik feiert diesen Sommer sein großes Mode-Comeback. Den meisten von uns dürfte das kunterbunte Muster an die selbstgemachten Shirts und Tücher aus unseren Kindheitstagen zurückerinnern. Die waren (im Alter von zehn!) nämlich mega cool. Ansonsten zählte das 70er Jahre Muster eher als absoluter Fashion-Fail und wurde höchstens für den perfekten Hippie-Look beim nächsten Festival ausgekramt.

Dass die Färbetechnik aus Indonesien irgendwann alltagstauglich wird, hätten wohl nur die wenigsten geahnt. Doch die großen Designer wie Prada, Ralph Lauren, Stella McCartney und Dior beweisen, dass das neue Tie-Dye Muster absolut nichts mehr mit den misslungenen Homemade-Shirts von damals zu tun hat.

Neben klassischen Colour-Blocking-Pieces sind dieses Jahr vor allem Neon- und zarte Pastelltöne angesagt. Außerdem sorgen edle Materialien wie Seide oder Satin dafür, dass Batik hochwertiger denn je aussieht. Wie das Ganze aussehen kann plus die besten Tipps für das perfekte Batik-Styling, verraten wir euch hier.

Die schönsten Batik-Styles vom Laufsteg:

Sommertrend 2019: Batik! © Getty Images

Die wichtigsten Styling-Regeln für den Batik-Look

Wer (noch) kein Batik-Piece in seinem Kleiderschrank hat, der verpasst definitiv was, denn Batik sah noch nie so cool aus, wie in diesem Sommer. Das Beste: Das Retro-Muster lässt sich überraschend einfach kombinieren.

1. Setzt auf neutrale Farben

Wer Batik alltags- und bürotauglich stylen möchte, der sollte von den typisch grellen Farben die Finger lassen und Teile in neutralen Tönen wählen. Das Muster wirkt zusammen mit natürlichen Nuancen wie Braun, Grau oder Navy schön zurückhaltend und super elegant.

Ebenso werten klassische Kombi-Teile, zum Beispiel Blazer, Bundfaltenhosen oder edle Pumps das Tie-Dye Muster im Handumdrehen auf.

2. Das restliche Outfit ruhig halten

Die Färbetechnik aus Indonesien ist Hingucker genug - haltet also euren restlichen Look so ruhig und schlicht wie möglich. Heißt: Entscheidet euch für ein einzelnes Batik-Teil und setzt bei den Styling-Partnern auf cleane Schnitte, dezente Töne und unifarbene Basic-Pieces. Ebenfalls die Finger solltet ihr von wilden Mustermix-Versuchen lassen. Batik und Karos - eher nicht!

Die Blogger-Girls kombinieren ihr Batik-Teil jetzt am liebsten zu Pieces in ähnlichen Farben. Das sieht super stylisch aus und ist dennoch ruhig genug. Wichtig ist nur, dass das Batik-Teil und das zweite Kleidungsstück wirklich exakt die gleiche Farbe haben - ansonsten wird der Look zu unruhig.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Mesmerizing

Ein Beitrag geteilt von XENIA ADONTS (@xeniaadonts) am Mär 14, 2019 um 2:07 PDT

3. Achtet auf hochwertige Stoffe

Früher trug man Batikmuster hauptsächlich auf Baumwoll-Shirts. Doch wie gut das Muster auch mit anderen, edleren Stoffen harmoniert, beweisen uns jetzt die Fashion-Profis. Satin, Leinen oder Seide machen das Trend-Muster gleich viel eleganter und sorgen für einen mega Stilbruch.

4. Geht immer: Jeans + Batik

Die wohl einfachste, aber dennoch super modische Kombi ist Batik zu Jeans. Denim harmoniert wunderbar mit den bunten Mustern und macht es im Nu alltagstauglich. Doch Vorsicht: Nicht alle Jeans-Modelle sind optimal. Weniger geeignet sind zum Beispiel Destroyed-Jeans, auffällige Waschungen oder Jeans mit extravaganten Applikationen oder Patches. Besser: Klassische Jeans ohne Schnickschnack, am besten mit geradem Bein!

Tipp: Wem Batik-Shirts, -Kleider oder -Hosen dann doch einen Tick too much sind, der kann ganz einfach mit Accessoires im Batik-Look ein paar coole Akzente setzen. Das können zum Beispiel ein paar Batik-Schuhe sein, aber auch Gürtel oder Haarbänder kommen im Sommer ganz groß raus. Auch hier gilt: Restliches Outfit lieber ruhig halten.

Mega gefragt sind derzeit Batik-Handtaschen! Die sind zu Jeans und weißem Oversize-Shirt die mega Hingucker.

Im Video: So sehen deine Outfits sofort teurer aus

Noch mehr Trends gibt es hier:

Kleider-Trends 2019: Diese Schnitte und Farben sind jetzt in

Sandalen-Trends 2019: DAS sind die Must-haves im Sommer

Stripper-Heels: Ist DAS der Sommertrend 2019?​​​​​​​

von Christina Cascino
 

Das könnte dir auch gefallen