Veröffentlicht inMode & Beauty, Modetrends

Laut H&M: Das sind die Trend-Jeans im Frühling

Schaufenster von H&M mit großem Logo
Bei H&M gibt es immer die neuesten Trends. Credit: Adobe Stock

Wer sich jetzt eine neue Jeans zulegen möchte, kommt an einem Modell nicht vorbei: Wide Leg Jeans. Die weitgeschnittenen Hosen sind in diesem Frühjahr Trend. Bei H&M gibt es jede Menge Modelle in verschiedenen Farben.

Meine Winterkleidung kann ich gerade irgendwie nicht mehr sehen. Ich habe einfach keine Lust mehr auf kuschelige Strickpullover, warme Thermostrumpfhosen oder gefütterte Stiefel.

Zum Glück ist es auch nicht mehr so kalt. Sehnsüchtig warte ich also darauf, dass ich mich mit neuen Fashion-Pieces fürs Frühjahr eindecken kann. Ein paar neue Trendteile, in denen man sich wohlfühlt, machen einfach happy – mich zumindest.

So langsam tut sich auch etwas in den Stores on- und offline. Einige Neuheiten sind schon da. Auf meiner Wishlist steht unter anderem auch eine neue Jeans. Die Hose soll bequem sein, trendy und alltagstauglich. Deshalb lege ich mir auf jeden Fall eine neue Wide-Leg-Jeans zu. Bei H&M habe ich auch schon ein Modell* gefunden, das ich mir bestellen werde.

Diese Jeans von H&M ist mein Favorit

Ich gebe zu, ich trage auch gerne mal eine Skinny-Jeans. Ich liebe aber auch weite Modelle und deshalb sind die Wide Leg Modelle, die es aktuell überall gibt, einfach perfekt. Die Jeans sind absolut alltagstauglich und lassen sich vielseitig stylen – von casual bis elegant. Außerdem verlängern die weit geschnittenen Hosen optisch die Beine und lassen kurvige Hüften schmaler erscheinen.

Wide Leg Jeans H&M
Jeans von H&M, 30,99 Euro Credit: H&M/gofeminin.de

H&M ist gerade fleißig dabei, die Shops mit jeder Menge schöner Frühlingsneuheiten zu füllen. Da bin ich auf diese Jeans gestoßen. Die Wide Leg Jeans* mit geradem Bein und hohem Bund ist für mich ein super Basic, das sich perfekt in meine Alltagsgarderobe einfügt.

Ein riesengroßer Pluspunkt für mich: Die Hose besteht nicht nur aus 100% Baumwolle, sondern enthält auch Elasthan. Dadurch wird der Denim-Stoff dehnbar und weicher. Ich persönlich mag es nämlich nicht, wenn Jeansstoff zu fest und steif ist.

Das Jeans-Modell von H&M gibt es aktuell in sieben Farben und ist in den Größen 32 bis 50 zu bekommen. Und, wie fast immer beim Schweden: Die Hose ist bezahlbar. Bei einem Preis von 30,99 Euro sollte man sich eigentlich gleich zwei Jeans in den Warenkorb schieben – vorausgesetzt natürlich, dass man sich mit Schnitt und Passform wohlfühlt.

So lässt sich die H&M Jeans stylen

Die H&M Jeans* ist, wie bereits erwähnt, ein Styling-Allrounder und ein perfektes Basic, das man morgens, mittags und abends super tragen kann. Denim geht immer und ist gerade jetzt, im Frühling 2024, wieder mega angesagt. Auch gerne im Double-Denim-Look. Das Ganze funktioniert casual, geht aber auch elegant.

Ich zeige euch jetzt mal ein Outfit, das ich genau so tragen würde.

Shoppen macht Spaß, aber Fehlkäufe möchte keiner von uns. Lass dich deshalb von unseren Shopping-Tipps zu deinem eigenen Stil inspirieren. Kaufe bewusst ein und überlege dir im Zweifelsfall eine Nacht lang, ob du das Teil wirklich brauchst. Nur so wirst du mit deinem Kleiderschrank wirklich glücklich.

Affiliate-Link*