Home / Buzz / Stars & Entertainment / Nicht nur Show: Hat der diesjährige Bachelor TATSÄCHLICH sein Liebesglück gefunden?

© RTL
Buzz

Nicht nur Show: Hat der diesjährige Bachelor TATSÄCHLICH sein Liebesglück gefunden?

von Maike Schwinum Veröffentlicht am 9. März 2017

Es gibt ein eindeutiges Indiz dafür, dass der Bachelor diesmal tatsächlich sein Liebesglück gefunden hat!

Also wir sitzen ja momentan jeden Mittwoch gebannt vor unseren Fernsehern und fiebern gespannt mit dem Bachelor und den Kandidatinnen, die um sein Herz buhlen, mit. Wir schließen sogar Wetten ab, wer am Ende die letzte Rose in die Hand gedrückt bekommt und somit als Siegerin aus der Staffel hervorgeht.

Doch insgeheim wissen wir natürlich, dass wir gar nicht wirklich hoffen brauchen. Denn die meisten Bachelor-Beziehungen halten nicht einmal bis zum Ende der Staffel. Bei den letzten drei Rosenkavalieren war schon vor der Ausstrahlung des Finales Schluss.

Aber jetzt kommen die Nachrichten, die bei uns für noch mehr Bachelor-Fieber sorgen: Angeblich ist der diesjährige Bachelor Sebastian Pannek noch immer mit seiner Auserwählten zusammen. Dafür, dass es dieses Mal auch wirklich hält, gibt es ganz eindeutige Indizien.

So berichtet die 'inTouch', dass der Bachelor aus dem letzten Jahr, Leonard Freier, zu diesem Zeitpunkt der Staffel bereits für etliche öffentliche Auftritte gebucht war, zum Beispiel in Clubs oder auf Events. Sebastian Pannek hingegen hat bis heute keinen einzigen Auftritt bestätigt, wie ein Insider berichtet.

Das lässt darauf schließen, dass nach dem Finale keine Einzelauftritte des Bachelors, sondern nur Auftritte als Paar stattfinden werden. Natürlich kann es auch schlicht heißen, dass Sebastian sich lieber aus der Öffentlichkeit fernhalten will - aber wir geben die Hoffnung nicht auf!

Promi-­Paare mit großem Altersunterschied:

Auch auf gofeminin: Toy Boys & Sugar Daddys: Promi-Paare mit großem Altersunterschied

Toyboys & Sugardaddys: Promi-Paare mit großem Altersunterschied © Getty Images
von Maike Schwinum