Home / Buzz / Stars & Entertainment / Brad Pitt: Er will die Kings of Leon für seine Hochzeit

© Getty Images
Buzz

Brad Pitt: Er will die Kings of Leon für seine Hochzeit

von Heike Schmidt Veröffentlicht am 2. April 2014

Dass er eine coole Socke ist, wissen wir schon lange. Aber mit seinem Musikwunsch für seine Hochzeit mit Angelina Jolie hat Brad Pitt das erneut unter Beweis gestellt. Der 50-Jährige will, dass die Rockband Kings of Leon bei ihrem gemeinsamen Fest in Frankreich auftritt.

Brad Pitt © Getty Images


Noch letzte Woche machte er nach einem Konzert der Band mit ihren Mitgliedern Party. Jetzt wurde bekannt, dass Brad Pitt sich die Kings of Leon für seine Hochzeit wünscht. Ein Insider verriet der britischen Zeitung ‚The Sun‘: „Brad hat letzte Woche mit den Kings of Leon gefeiert. Die meiste Zeit verbrachte er an diesem Abend damit, mit Caleb (Followill, Lead-Sänger, Anm.d.Red.) zu sprechen und hat ihn darüber ausgefragt, ob sie denn spielen würden."

Brad Pitt war auf dem Konzert in Begleitung von Eric Roth, dem Autor von „Der sonderbare Fall des Benjamin Button“. Direkt danach bahnte er sich seinen Weg zur offiziellen Aftershow-Party. Um etwa 3 Uhr nachts macht er sich dann nach Hause auf.

Der Tourplan der Band für den Sommer steht allerdings schon fest. Die fünf Rocker, die mit ihrem Song „Sex on Fire“ einen Welthit landeten, werden einige Gigs in Großbritiannien spielen, darunter als Headliner beim Isle of Wight Festival im Juni. Brad Pitt hofft, so der Insider weiter, dass sie es trotz ihres straffen Terminplanes schaffen werden, auf seiner Hochzeit aufzutreten.

Die Hochzeitsplanung von Brad und Angelina überdauert schon mehrere Sommer. Stattfinden soll sie allerdings definitiv auf ihrem Schloss in Frankreich. Der Insider glaubt zu wissen: „Es hat lange gedauert, aber diesmal wird es klappen.“

von Heike Schmidt

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam