Home / Buzz / Stars & Entertainment / Channing Tatum: Glück gehabt

Buzz

Channing Tatum: Glück gehabt

von Redaktion Veröffentlicht am 22. Mai 2014

Channing Tatum war in früheren Jahren von zwielichtigen Menschen umgeben, trotzdem ist er nicht abgerutscht.

Der attraktive Schauspieler ist glücklich mit seiner kleinen Familie. Er und Ehefrau Jenna Dewan-Tatum haben die elf Monate alte Tochter Everly zusammen und genießen das Leben als Eltern in vollen Zügen. Das war nicht immer so.

In seinen Zeiten als Stripper in Tampa (Florida, USA) hätte er sich noch kein Kind gewünscht. Das wilde Leben damals hatte den Frauenschwarm fest im Griff. ''Die sind dort so, als wärst du in einer alternativen Wirklichkeit. Sogar als 19-jähriges Kind konnte ich diese Welt, in der ich war, nicht fassen'', erzählt er der amerikanischen 'GQ'. ''Ein paar von den Leuten sind wirklich cool, manche von denen sind wie Hippies, manche sind absolute Blödmänner und steroidsüchtige Freaks, andere sind in den 80ern hängen geblieben und manche von ihnen sind ganz normale Leute, die einen Konstruktionsjob haben oder Geschäftsmänner sind. Einer war tagsüber sogar ein Anwalt.''

2012 kamen dem heißen Amerikaner die Strip-Erfahrungen zugute, als er die Hauptrolle im Film 'Magic Mike' übernahm. Die Geschichte orientiert sich teilweise am eigenen Leben des Darstellers. Er fügt hinzu: ''Ich habe Glück - ich bin nicht drogensüchtig, ich habe niemanden geschwängert. Ich hatte wahrscheinlich wirklich Glück.''

Channing Tatum mit Ehefrau Jenna © Getty Images
von Redaktion

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam