Home / Buzz / Stars & Entertainment / Cher über Miley Cyrus: "Streck deine Zunge nicht raus, wenn Belag drauf ist"

© Getty Images
Buzz

Cher über Miley Cyrus: "Streck deine Zunge nicht raus, wenn Belag drauf ist"

von Redaktion Veröffentlicht am 18. September 2013
A-
A+

Stars wie Cher oder Pink machen sich öffentlich über Miley Cyrus lustig. Ihr Verlobter hat sie sitzengelassen. Hat Miley sich alles kaputt gemacht?

Jetzt ziehen auch die anderen Promis über Miley Cyrus her. Pink bezeichnet ihren Auftritt bei den MTV Video Music Awards als billig. Die 34-jährige Sängerin, die selbst nicht prüde auf der Bühne und in ihren Musikvideos auftritt, fand die Bühnenperformance der 20-Jährigen jedoch zu viel des Guten.

Cher


Filmschauspielerin, Sänger
geboren 20.05.46

Das der ehemalige Kinderstar dermaßen über die Stränge schlug, war selbst der Rockröhre zu viel und hatte für sie nichts mehr mit Entertainment zu tun, wie sie im Interview mit 'E! Online' erklärt: "Ich denke das war billig... Ich bin eine Künstlerin und nehme mein Handwerk sehr, sehr ernst und ich versuche mich immer zu entwickeln und besser zu sein...weil ich glaube, wenn Leute jeden Morgen aufwachen und aus dem Bett aufstehen und zur Arbeit gehen und ihr hart verdientes Geld wegen mir ausgeben, um ihre Familie zu unterhalten. Dann versuche ich mein Bestes zu geben und ich versuche es interessant zu gestalten, mit Klasse und Kreativität."

Weiter ist Pink überzeugt, dass sich der Ex-'Hannah Montana'-Star mit der Performance nur selbst betrogen hat und es hätte viel besser machen können. "Sie ist verdammt nochmal sehr talentiert. Sie ist wunderschön. Sie kann singen und dann geht sie da hoch und macht das? Sie hat sich selbst betrogen und sie hat alle anderen betrogen...Sie kann machen, was sie will. Die Leute sollen es mögen, wenn sie möchten. Ich würde es nicht kaufen. Sie kann es besser. Ich habe schon gesehen, dass sie es besser kann."

Derweil kann die Musiklegende Cher nicht so nette Worte für die Skandalnudel finden und lästert gegenüber 'USA Today': "Ich bin nicht altmodisch. Sie hätte nackt auftreten können und wenn sie die Halle gerockt hätte, hätte ich gesagt 'weiter so, Mädchen'. Aber sie hat es nicht gut gemacht. Sie kann nicht tanzen, ihr Körper sah furchtbar aus. Der Song war nicht gut. Eine Arschbacke hing heraus. Und Mädchen, steck deine Zunge nicht raus, wenn da Belag drauf ist", stichelt die Pop-Diva.

Miley Cyrus © Getty Images
von Redaktion