Home / Buzz / Stars & Entertainment / Gina-Lisa Lohfink verlässt 'Die Alm'

Buzz

Gina-Lisa Lohfink verlässt 'Die Alm'

von gofeminin-Redaktion Veröffentlicht am 29. August 2011

Gina-Lisa Lohfink hat 'Die Alm' verlassen, da sie es ''gesundheitlich einfach nicht mehr'' schaffe, weiter an der Reality-Show teilzunehmen.
Die 24-Jährige gab ám 27. August in einer Videobotschaft an ihre Mitkandidaten bekannt, dass sie nicht länger Teil der Show sein werde. "Also, ihr Lieben, ich muss euch sagen, ich komme leider nicht mehr zurück. Ich bin echt sehr krank. Ich schaffe das gesundheitlich einfach nicht mehr, weil ich habe fünf Infusionen heute bekommen", erklärt sie in der Mitteilung. "Ich habe eine Mittelohrentzündung, mir ist schwindelig, ich habe Übelkeitsgefühle, Kopfschmerzen, Fieber, Halsschmerzen, Schnupfen, volles Programm!"
Die ehemalige 'Germany's next Topmodel'-Kandidatin bricht schließlich in Tränen aus und entschuldigt sich bei den anderen prominenten 'Alm'-Bewohnern. "Ich hab so viel auf einmal auch noch nie gehabt. Es tut mir wirklich leid, dass ich jetzt aufgeben muss, aber mein Körper macht das einfach nicht mehr mit. Es tut mir wirklich leid, ich hab alles gegeben, aber dass ich krank geworden bin, hab ich mir auch nicht ausgesucht. Ich wollte das nicht und es tut mir wirklich leid, dass ich da oben euch jetzt alle im Stich lassen muss."
Die anderen Kandidaten, zu denen unter anderem Kathy Kelly, Tessa Bergmeier, Charlotte Karlinder und Carsten Spengemann zählen, zeigen dich vom Ausstieg der Blondine nicht begeistert. Vor allem der ehemalige 'Germany's next Topmodel'-Juror Rolf Scheider fühlt sich im Stich gelassen. "Sie hat uns, vor allem mich sehr hängen lassen. Wir hätten uns so gut um sie gekümmert, mit Medikamenten und so."
Heute, 28. August, um 22:15 Uhr wird bei ProSieben zu sehen sein, wie es bei den Prominenten in der Bergen weitergeht.