Home / Buzz / Stars & Entertainment / Kim Kardashian ist schon lange von Kanye besessen

© BANG News
Buzz

Kim Kardashian ist schon lange von Kanye besessen

von Redaktion Veröffentlicht am 10. April 2014

Was Kim Kardashian will, das kriegt sie auch! Offenbar wollte sie schon lange vor ihrer Beziehung mit Kanye West was vom Rapper.

Kim Kardashian soll Berichten zufolge versucht haben, mit Kanye West eine Affäre zu beginnen, als sie noch mit Reggie Bush zusammen war.

Das 33-jährige It-Girl hatte wohl schon eine ganze Zeit lang ein Auge auf den 36-jährigen Rapper geworfen. Sie soll sogar versucht haben, ihn zu verführen, während sie sich noch mit dem berühmten American-Football-Spieler in einer On/Off-Beziehung befand, die 2010 dann endgültig endete.

Ein Insider enthüllt auf 'RadarOnline.com': "Kim hat mehrere Male probiert, etwas mit Kanye anzufangen und wurde sogar von Reggie dabei erwischt. Das führte zu einigen ihrer mehreren kurz andauernden Trennungen."

Kardashian und West, die zusammen ihre zehnmonatige Tochter North großziehen, sind erst seit zwei Jahren miteinander liiert, kennen sich aber schon viel länger.

Der Insider erklärt: "Sogar Kim selbst gibt zu, dass, obwohl sie Reggie liebte, sie von Kanye besessen war, weil sie ihn modisch und aufregend fand auf eine Art, die Reggie so nicht war."

Kim Kardashian und Kanye West © BANG News
von Redaktion

Das könnte dir auch gefallen