Home / Buzz / Stars & Entertainment / Ihre Kinder bringen Angelina Jolie um den Schlaf

© Getty Images
Buzz

Ihre Kinder bringen Angelina Jolie um den Schlaf

von Redaktion Veröffentlicht am 9. Mai 2014

Angelina Jolies Kinder bescheren ihr "schlaflose Nächte", weil sie sich ständig um sie sorgt.

Die Mutter von sechs Kindern macht sich ständig Sorgen um ihren Nachwuchs. Wenn Maddox (12), Pax (10), Zahara (9), Shiloh (7), Vivienne (5) oder Knox (5) etwas zustoßen würde, könnte Brad Pitts Ehefrau das nicht verkraften.

Im Gespräch mit der Zeitung 'Metro' sagt sie: "Ich bin wie jede andere Mutter einfach besorgt, dass ihnen [meinen Kindern] etwas passieren könnte. Wir waren in einem neuen Hotelzimmer und ich konnte nicht schlafen, weil ich Angst hatte, dass das Geländer zu klein für die Treppe sein könnte. Natürlich ist es meine größte Angst, dass jemandem, den ich liebe, etwas zustößt. Es gibt jede Menge Dinge, die mich nachts wach halten, es passiert so viel Schlechtes auf der Welt."

Erst kürzlich hatte die schöne Schauspielerin erzählt, dass sie niemals gedacht hätte, dass sie jemanden finden würde, den sie lieben könnte und mit dem sie Kinder haben würde. Sie hielt solche Dinge stets für Fantasiegeschichten. Sie erklärt: "Wenn du aus einem kaputten Zuhause kommst, akzeptierst du einfach, dass manche Dinge sich wie Märchen anhören und du suchst überhaupt nicht nach ihnen."

Angelina Jolie © BANG News
von Redaktion

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam