Home / Buzz / Stars & Entertainment / Ist es alles aus? Bei Heidi Klum und ihrem Vito soll es kriseln

© Getty Images
Buzz

Ist es alles aus? Bei Heidi Klum und ihrem Vito soll es kriseln

von Redaktion Veröffentlicht am 8. Dezember 2016
A-
A+

Ist bei dem Model und ihrem jüngeren Freund nun alles aus?

Nach Brad und Angelina, Sarah und Pietro und Katy und Orlando müssen wir uns jetzt um das nächste Promi-Traumpaar Sorgen machen. Angeblich kriselt es bei Model Heidi Klum und ihrem Vito Schnabel. Die beiden sind seit 2014 liiert, doch nun gibt es Gerüchte, dass eine Trennung bevorsteht.

Gründe für die Gerüchte bietet - wie so oft im Social-Media-Zeitalter - unter anderem Heidis Instagram-Account. Dort hat die 43-Jährige bereits seit über zwei Monaten kein Bild mehr mit ihrem jüngeren Partner gepostet. Diese Ruhe um das sonst so öffentliche Paar lässt Fans aufhorchen.

Die Spekulationen um das mögliche Liebes-Aus befeuert außerdem Heidis Solo-Auftritt bei einem UNICEF-Event vor kurzem. Denn dort versteigerte das Model einen selbst bemalten Tisch. Kunst, für die gerade Kurator Vito doch Experte gewesen wäre. Anwesende berichten zudem, dass das Model nervös gewirkt habe.

Außerdem postete Heidi vor zwei Wochen ein Video auf ihrem Instagram-Account, in dem sie durch Los Angeles fährt und dabei das Lied 'Californication' von den Red Hot Chili Peppers hört. Warum ist das verdächtig? In dem Lied wird unter anderem die Zeile, "Ich bin einfach zu gut für dich. Du betrachtest meine Liebe als selbstverständlich," gesungen. Einige Quellen betrachten das als eindeutiges Zeichen.

Tune ...

Ein von Heidi Klum (@heidiklum) gepostetes Video am 27. Nov 2016 um 22:16 Uhr

Heidis Vater Günther aber streitet die Gerüchte ab und sagt im Gespräch mit RTL: "Wir waren gerade erst da und haben schon die Weihnachtsgeschenke hin und her gegeben. Es ist alles wunderbar."

Was also wirklich hinter den Gerüchten steckt, bleibt noch offen. Wir sind gespannt!

Finde heraus, welches Promi-Paar ihr seid:

von Redaktion