Home / Buzz / Stars & Entertainment / Lena Meyer-Landrut im Magerwahn? Mit DIESEM Foto schockt sie jetzt ihre Fans

Buzz

Lena Meyer-Landrut im Magerwahn? Mit DIESEM Foto schockt sie jetzt ihre Fans

von Maike Schwinum Veröffentlicht am 3. Januar 2017

Die Sängerin macht wegen ihrer Figur aktuell wieder Schlagzeilen.

Es ist nicht das erste Mal, dass Lena Meyer-Landrut wegen ihrer Figur für Diskussionen sorgt, aber auch wir mussten bei dieser Aufnahme staunen. Am Silvesterabend 2016 veröffentlichte die Sängerin nämlich ein Bild, wie sie mit einer Freundin im Bikini ins neue Jahr feiert, und wünschte ihren Fans gleichzeitig ein frohes neues Jahr.

Das ging allerdings mächtig nach hinten los! Denn viele waren über den Anblick der 25-Jährigen erschrocken und warfen ihr vor, im Magerwahn zu sein. "Mein Gott, bist du dünn", schrieb eine Nutzerin. "Das sieht alles andere als gesund aus!", wetterte eine andere.

Loading...

Reagiert hat Lena auf den Shitstorm bisher noch nicht - vermutlich, weil er für sie schon zur Routine gehört. Ständig muss sie sich Kritik und 'Sorge' gefallen lassen. "Ich war schon immer ein Spargeltarzan. Ich bin nicht magersüchtig", erklärte sie kürzlich in einem Interview. "Ich habe ein ganz normales Essverhalten. Ich wiege seit sieben Jahren das Gleiche, 52 Kilogramm, plus/minus zwei Kilo, bei einer Größe von 1,68 Meter."

Recht geben muss man ihr: Lena war schon immer sehr dünn und eine sehr schlanke Figur muss nicht unbedingt mit einem ungesunden Lebensstil einhergehen. Schließlich sprechen wir ständig darüber, dass es falsch ist, auf Frauen wegen ihrer Figur herumzuhacken - das gilt für kurvig ebenso wie für superschlank!

Was sagt ihr dazu? Ist die Sorge gerechtfertigt oder sollte man Lena und ihre Figur einfach mal in Ruhe lassen?

Noch mehr Models, die nicht der Norm entsprechen:

Auch auf gofeminin: Perfekt war gestern: Ein Hoch auf die Models, die nicht der Norm entsprechen!

© Instagram melaniegaydos / diandraforrest / winnieharlow / Hector Garza
von Maike Schwinum