Home / Buzz / Stars & Entertainment / Bewegender Auftritt: So rührend erweist Madonna den Opfern der Pariser Anschläge die letzte Ehre

© youtube.com
Buzz

Bewegender Auftritt: So rührend erweist Madonna den Opfern der Pariser Anschläge die letzte Ehre

von Anne Walkowiak Veröffentlicht am 10. Dezember 2015

Ihr Song 'Like A Prayer' auf dem Pariser Platz der Republik sorgt für einen wirklichen Gänsehaut-Moment.

Normalerweise ist Mega-Star Madonna niemand, der einfach so durch die Straßen einer Stadt wandert. Doch nach einem Auftritt in Paris am Mittwochabend stellte sich die 'Queen of Pop' ganz unglamourös an den Pariser Platz der Republik. Mit einer kleinen und intimen Performance wollte sie den Opfern der Anschläge vom 13. November gedenken.

Als die 57-Jährige gemeinsam mit ihrem 10-jährigen Adoptivsohn David ihren Klassiker 'Like A Prayer' von 1989 anstimmt​, steigen die herumstehenden Passanten ohne lange zu zögern mit ein und sorgen so für einen großartigen und wirklich berührenden Gänsehaut-Moment. Aber seht sebst:

Loading...

Im Anschluss an ihren Auftritt wendet sich der Popstar an das Publikum und sagt: "Alle wissen, warum wir heute hier sind. Wir wollen einfach nur ein paar Songs über den Frieden singen, einfach um Liebe und Freude zu verbreiten und wir wollen all jenen, die vor fast vier Wochen ihr Leben verloren haben, die letzte Ehre erweisen."

​Gefällt uns sehr, Madonna!

Auch auf gofeminin: Stars ohne Make-up

von Anne Walkowiak