Home / Buzz / Stars & Entertainment / Mary Poppins' Rückkehr: Emily Blunt und Co. im Interview

Mary Poppins' Rückkehr: Emily Blunt und Co. im Interview

von esther.pistorius Veröffentlicht am 20. Dezember 2018

Das wohl berühmteste Kindermädchen aller Zeiten kehrt zurück: Mary Poppins. Die Heldin unserer Kindheit ist rund 54 Jahre später wieder auf der großen Leinwand zu sehen - und verzaubert uns noch immer genau wie damals.

'Mary Poppins' Rückkehr' ist eine Fortsetzung des Disney-Klassikers und spielt rund 25 Jahre nach dem Ende des ersten Films, aber immer noch im Hause der Banks Familie im Kirschbaumweg Nummer 17. Michael und Jane, die beiden Banks Kinder, sind heute erwachsen und haben selbst Nachwuchs. Als Michaels Frau unerwartet stirbt, kehrt Mary Poppins zu der Familie zurück, um vor allem den Kindern Trost zu spenden und sie in magische Abenteuer zu entführen.

Wir durften Mary Poppins höchstpersönlich, Schauspielerin Emily Blunt, die Hauptdarsteller Lin-Manuel Miranda, Ben Whishaw und Emily Mortimer, sowie Regisseur Rob Marshall zum Interview in London treffen. Sie haben uns verraten, warum die Welt gerade jetzt eine Rückkehr der magischen Nanny so dringend braucht - und welche Geheimnisse vom Set dem Zuschauer vielleicht erst auf dem zweiten Blick auffallen.

Mary Poppins' Rückkehr ist ab dem 20. Dezember 2018 in den deutschen Kinos zu sehen.