Home / Buzz / Stars & Entertainment / Nicole Kidman: "Wir führen ein ganz normales Familienleben"

© Getty Images
Buzz

Nicole Kidman: "Wir führen ein ganz normales Familienleben"

von Redaktion Veröffentlicht am 8. April 2014

Die Schauspielerin achtet darauf, dass ihre Kinder nicht unter dem Erfolg ihrer Eltern leiden ...

Als Schauspielerin muss Nicoel Kidman viel reisen und auch ihr Mann, Keith Urban, ist als Musiker oft unterwegs. Doch das Paar sorgt dafür, dass ihre Kinder so oft es geht mitkommen können. Gegenüber 'E!News' verrät Kidman: "Ich glaube, wir sind eine Nomaden-Familie, wir reisen viel herum. Wann immer ich meinen Ehemann und die Kinder bei mir habe, fühle ich mich sehr beschützt und sehr gesund. Ich komme aus einer solchen Familie und wir haben unsere eigene Familie auch so erzogen. Zum Glück stehen Keith und ich uns sehr, sehr nahe und auch und auch unsere Kinder sind uns sehr nahe, wir sind wie eine kleine, eingeschworene Einheit."

Gerade ihre Kinder, Sunday Rose (5) und Faith Margaret (3), bringen der 46-Jährigen Entspannung. Die Familie halte sie auf dem Teppich. Außerdem versuche Kidman, ihren Töchtern ein normales Leben zu ermöglichen. Im Interview erklärt der Hollywoodstar: "Da gibt es einen Goldfisch und einen Hasen. Wir führen ein komplett normales Leben, wofür wir beide sehr hart arbeiten, um es unseren Kindern zu ermöglichen. Und ich weiß, "normal" hat 100 verschiedene Definitionen heutzutage, was ich unter "normal" verstehe ist, zusammen zu Abend zu essen und zusammen zu frühstücken, zu reden, zusammen Sachen zu unternehmen, sich Filme anzuschauen... Eben die ganz normalen Sachen."

Nicole Kidman, Keith Urban und Kinder © Getty Images
von Redaktion

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam