Home / Buzz / Stars & Entertainment / Alles aus: Hat Katy Perry den Fehler begangen, den so viele von uns machen?

Buzz

Alles aus: Hat Katy Perry den Fehler begangen, den so viele von uns machen?

von Maike Schwinum Veröffentlicht am 23. November 2016

Nach nur 10 Monaten soll es zwischen dem Schauspieler und der Sängerin aus sein. Woran hat es gelegen?

Es ist aus und vorbei! Nach gerade einmal 10 Monaten gehen Schauspieler Orlando Bloom und Sängerin Katy Perry jetzt getrennte Wege. Gerade noch waren sie zusammen im Urlaub und begeisterten an Halloween alle in ihren Paar-Kostümen als Hillary und Bill Clinton - und nun sollen sie sich getrennt haben.

Das US-Magazin 'InTouch' berichtet, Orlando sei derjenige gewesen, der den Schlussstrich gezogen hat. "Kurz nach Halloween hat Orlando seinen Freunden mitgeteilt, dass er sich dafür entschieden hat, die Beziehung zu beenden", so ein Insider im Gespräch mit dem Magazin.

Der Grund dafür sei, dass es ihm zu schnell ging und er noch nicht bereit sei für eine weitere Hochzeit und mehr Kinder. Oft scheitern Beziehungen einfach daran, dass ein Partner mehr will als der andere. Vielleicht wollte Katy einfach zu viel und Orlando war noch nicht so weit.

Aus dem Umfeld von Katy heißt es jedoch, dass die Sängerin schon länger mit dem Gedanken gespielt habe, sich von dem Schauspieler zu trennen. Dass sie ihrem Freund immer hinterreisen müsse, habe sie gestört. Ein Freund erzählt: "Sie sagte, sie würden sich einfach auf verschiedenen Wegen befinden und so sehr sie ihn auch mag, es war Zeit weiterzuziehen."

Was auch immer nun der tatsächliche Grund für die Trennung ist, es ist sehr schade zu hören, dass die Welt nach Brangelina ein weiteres Hollywood-Traumpaar verloren hat.

Süß, süßer, Promi-Kinder:

Auch auf gofeminin: Promi-Kinder: Diese Stars zeigen ihren süßen Nachwuchs

Promi-Kinder: Stars zeigen ihren Nachwuchs © Twitter/Twitpic
von Maike Schwinum

Das könnte dir auch gefallen