Home / Buzz / Stars & Entertainment / Rihanna: Zurück auf Instagram

© BANG
Buzz

Rihanna: Zurück auf Instagram

von Redaktion Veröffentlicht am 4. November 2014

Die 26-Jährige ist nach langer Pause wieder auf Instagram aktiv geworden. Sehr zur Freude ihrer über 13 Millionen Follower.

Rihanna ist zu Instagram zurückgekehrt. Die Sängerin ('Diamonds') war seit Mai dieses Jahres nicht mehr auf der Foto-und Video-Sharing-App zu finden, als ihr Account, der über 13 Millionen Follower hat, aufgrund eines Oben-ohne-Bilds für kurze Zeit gesperrt wurde.

​Nun hat sie sich mit einem Selfie zurückgemeldet. Darunter schrieb sie: ''Hellurrr #badgalback.'' Zudem postete sie einen Cartoon, in dem sie in einem Bikini zu sehen ist. ''I'm back B****e$$$'', betitelte sie das Bild. Mittlerweile finden sich zahlreiche neue Posts auf ihrem Instagram-Account, darunter auch Bilder, auf denen sie für Halloween als 'Teenage Mutant Ninja Turtles' verkleidet ist.

​Die auf Barbados geborene Schönheit hatte ihren Account deaktiviert, weil sie der Meinung war, dass sie mit ihrem Oben-ohne-Schnappschuss nicht gegen die Regeln verstoßen hätte. Instagram selbst hatte sich öffentlich zu dem Vorfall geäußert und behauptet, dass ihr Account nicht aufgrund des Fotos gesperrt worden sei. Instagram-Repräsentantin Alison Schumer sagte damals zu der Angelegenheit: ''Wir haben den Account aus Versehen ganz kurz deaktiviert und ihn wiederhergestellt.''

Rihanna © BANG
von Redaktion

Das könnte dir auch gefallen