Home / Buzz / Stars & Entertainment / 'Modern Family'-Star Sofia Vergara wurde wegen unerfülltem Kinderwunsch verlassen

Buzz

'Modern Family'-Star Sofia Vergara wurde wegen unerfülltem Kinderwunsch verlassen

von Redaktion Veröffentlicht am 23. Oktober 2014
© BANG

Der Ex-Freund der Schauspielerin will sie verlassen haben, weil sie keine Kinder wollte und nur ihrer Karriere nacheiferte. Ursprünglich hieß es, das Paar trennte sich, weil sie sich ausgenutzt fühlte.

Sofia Vergaras Ex-Freund hat den wahren Trennungsgrund bekanntgegeben. Nick Loeb, der bis Mai dieses Jahres mit der Seriendarstellerin liiert war, sagte, die Beziehung ging in die Brüche, weil sie keine Kinder haben wollte.

​Der Geschäftsmann hat genug von den andauernden Gerüchten, die besagen, dass er verlassen wurde, weil die Schauspielerin es satt hatte, dass er ihren Ruhm ausnutze. Deshalb packte Loeb jetzt aus. Er erzählte im Interview mit dem Magazin 'In Touch Weekly': ''Sie konzentriert sich nur auf ihre Karriere. Für mich ist es das Wichtigste, zu heiraten und Kinder zu bekommen.''

​Der Amerikaner ist überzeugt, dass er noch immer mit dem 'Modern Family'-Star zusammen sein könnte, wenn die 42-Jährige nicht so versessen auf ihre Karriere gewesen wäre. ''Auf der anderen Seite verstehe ich, dass sie ihre 15 Minuten Ruhm genießt - wer weiß, wie lange er anhält'', fügte er verbittert hinzu.

​Vergara, die bereits einen 21-jährigen Sohn hat, ist mittlerweile mit Frauenschwarm Joe Manganiello ('Magic Mike') zusammen. Am Montag lief sie ihrem Ex beim 'Angel Ball 2014' in New York über den Weg. Wie Augenzeugen berichteten, soll die Stimmung zwischen ihr und Loeb ziemlich unterkühlt gewesen sein. Dennoch soll der 39-Jährige seiner Verflossenen auf die Schulter getippt haben, als diese gerade ein Interview gab.

​Ein Insider erzählte dem 'People'-Magazin: ''Natürlich hat sie nicht gejubelt, sich umgedreht und ihn umarmt. Sie hat ihn eher weggescheucht, ihre Haare zurückgeworfen und sich cool gegeben. Ich würde nicht sagen, dass sie glücklich wirkte, ihn zu sehen.''

Sofia Vergara © BANG
von Redaktion