Home / Buzz / Stars & Entertainment

Unfall oder Mord? Diese Stars haben Menschenleben auf dem Gewissen!

Stars sind unsere Idole. Sie scheinen absolut perfekt zu sein. Das Saubermann-Image wird stolz nach außen getragen und mit ihrer freundlichen, einnehmenden Art begeistern sie die Massen. Doch bekanntlich ist nicht alles Gold, was glänzt! Denn selbst Prominente sind nicht unfehlbar. Einige Stars machten schwere Fehler und haben eine teils sehr düstere Vergangenheit. Selbst das schlimmste, was man sich nur vorstellen kann, haben diese großen Stars getan: Sie haben jemanden getötet.


Dazu zählen unter anderem eine ehemalige First Lady der USA, ein Schauspieler aus 'Forrest Gump', ein berühmtes Transgender-Model und eine Profi-Tennisspielerin. Einen Star verraten wir euch aber schon mal: Snoop Dogg. Der kultige Rapper wurde zu Beginn seiner Karriere im Jahre 1993 wegen Mordes angeklagt. Sein Bodyguard erschoss aus dem Auto heraus ein rivalisierendes Bandenmitglied. Snoop Dog saß während der Tat auf dem Beifahrersitz. Jahre später wurde er freigesprochen, da es sich um Notwehr
gehandelt haben soll.

Bei manchen Stars waren es tragische Unfälle, andere hingegen haben aus böser Absicht gemordet. Im Video erfahrt ihr, welche bekannten Gesichter sonst noch ein Menschenleben auf dem Gewissen haben.


Auch bei gofeminin.de:
Dich gibt es zweimal? Diese Stars haben einen echten Zwilling!