Home / Buzz / Stars & Entertainment / Wir verneigen uns vor Susan Sarandon: Ihre 5 unvergesslichsten Rollen

© DR
Buzz

Wir verneigen uns vor Susan Sarandon: Ihre 5 unvergesslichsten Rollen

von Ann-Kathrin Schöll Veröffentlicht am 17. Dezember 2015

Susan Sarandon ist nicht nur eine anbetungswürdige Frau, sondern auch eine Ausnahmeschauspielerin. Mit diesen 5 Rollen hat sie Hollywood-Geschichte geschrieben...

Die Frage nach ihren schönsten Erinnerungen an ihre Schauspielkarriere kann Susan Sarandon nicht beantworten. Es seien einfach zu viele wundervolle Momente. Kein Wunder: Denn die Hollywood-Größe hat mehr als 80 Filme gedreht und diverse Auszeichnungen erhalten - unter anderem einen Oscar.

Obwohl Susan Sarandon schon seit Jahrzehnten vor der Kamera steht, hat sie den Spaß an ihrer Arbeit nie verloren. "Manchmal bist du ganz im Einklang mit dem Regisseur und den anderen Schauspielern", so Sarandon. "Dann ist alles im Fluss und es kommt zu wunderbaren und unerwarteten Momenten, die dich einfach überraschen." Und überrascht hat sie uns in all den Jahren immer wieder mit ihren außergewöhnlichen und starken Rollen.

Susan Sarandon © L’Oréal

Thelma & Louise (1991)

Denkt man an Filme mit Susan Sarandon, ist sicherlich dieser dabei. "Thelma & Louise, in der sie neben Geena Davis spielte, ist eine Mischung aus Drama, Komödie und Roadmovie. Der Film wurde mit einem Oscar für das beste Drehbuch geehrt und Susan Sarandon durfte sich dank ihm über ihre erste Oscar-Nominierung freuen.

Loading...

Dead Man Walking – Sein letzter Gang (1995)

In diesem ergreifenden Film spielt Susan Sarandon Schwester Helen Prejean, eine amerikanische Nonne, die einen Todeskandidaten (Sean Penn) bis zu seiner Hinrichtung begleitet. Für diese großartige Schauspielleistung gewann sie 1996 den Oscar als beste Schauspielerin. Das Drehbuch für "Dead Man Walking" basiert übrigens auf dem gleichnamigen Buch und den Erfahrungen der wahren Ordensschwester Helen Prejean. Auch heute noch, im Alter von 76 Jahren, kämpft sie für die Abschaffung der Todesstrafe.

Loading...

Die Hexen von Eastwick (1987)

"Die Hexen von Eastwick" ist ein echter Kultfilm, in dem Susan Sarandon neben Michelle Pfeiffer und Veronica Cartwright eine von drei Freundinnen mit magischen Kräften spielt. In der Horrorkomödie lernten wir Susan Sarandon von ihrer witzigen und gleichzeitig teuflischen Seite kennen und lieben.

Loading...

Der Klient (1994)

Im Thriller "Der Klient" nach der Romanvorlage von John Grisham, spielt Susan Sarandon eine Anwältin, die sich für ihren jungen Klienten einsetzt. Für diese Rolle als toughe aber herzliche Powerfrau lieben wir die Schauspielerin!

Loading...

Verwünscht (2007)

Für alle die Disney-Märchen und Hollywood-Romanzen gleichermaßen lieben, empfehlen wir den Film "Verwünscht". In ihm zeigt sich Susan Sarandon von ihrer dunklen Seite als böse Königin Narissa, die die junge Giselle, gespielt von Amy Adams, aus ihrem Königreich in die Wirklichkeit verbannt.

Loading...

Susan Sarandons Karriere ist ohne Frage beeindruckend. Immer wieder schlüpft die Schauspielerin in neue Rollen und begeistert uns mit ihrer Wandlungsfähigkeit. Doch die schönste "Rolle" ist und bleibt für Sarandon die der liebenden Mutter. Sie hat drei Kinder und freut sich über ihr erstes Enkelkind Marlowe. "Meine Familie ist mein größter Erfolg,", sagt Sarandon mit Stolz.

von Ann-Kathrin Schöll