Home / Buzz / Stars & Entertainment / 'Tatsächlich Liebe': ENDLICH gibt es die ersten Bilder der Fortsetzung!

© Twitter / emmafreud
Buzz

'Tatsächlich Liebe': ENDLICH gibt es die ersten Bilder der Fortsetzung!

von Redaktion Veröffentlicht am 7. März 2017
432 mal geteilt
A-
A+

Achtung: Spoiler-Alarm!

Bereits letzten Monat durften wir euch mit ungehaltenem Enthusiasmus davon berichten, dass es eine Fortsetzung der britischen Kult-Schnulze 'Tatsächlich Liebe' geben wird. Im Rahmen des Charity-Events 'Red Nose Day' wird am 24. März 2017 bei der BBC ein 10-minütiger Kurzfilm ausgestrahlt, der 14 Jahre später an die Geschichte anschließt.

Uns wurde schon verraten, dass eine ganze Menge der Stars aus dem Klassiker von 2003 wieder dabei sein werden und jetzt gibt es sogar Bilder, die genau das belegen! So wurde zum Beispiel Liam Neeson schon beim Drehen mit Thomas Sangster und Olivia Olson gesichtet.

© Instagram / myfavesfromthewest

Außerdem hat Regisseurin Emma Freud Bilder auf Twitter gepostet, die "Premierminister" Hugh Grant und Martine McCutcheon, die Natalie gespielt hat, am Set zeigen. Die beiden sind nun offenbar verheiratet!

© Twitter / emmafreud

Auch Colin Firth, der im Originalfilm einen Autoren spielt, der sich hoffnungslos in eine hübsche Portugiesin verliebt, wurde bei den Dreharbeiten für die Fortsetzung gesichtet. Dabei trägt er wieder einen Rollkragenpulli, der im ersten Teil zu einer Art Markenzeichen für ihn wurde.

© Instagram / gimp_a

Kürzlich teilte Emma Freud dann auch Bilder, die an die wohl legendärste Szene der Kultromanze erinnern: Andrew Lincoln alias Mark steht vor Juliets (Keira Knightley) Tür und macht ihr mit selbstgebastelten Schildern eine Liebeserklärung. Offenbar wird es eine Anlehnung an diese Szene auch im neuen Kurzfilm geben!

© Twitter / emmafreud

Auch wenn es nur ein Kurzfilm ist, können wir die Fortsetzung kaum erwarten! Und ihr?

von Redaktion 432 mal geteilt