Home / Buzz / Stars & Entertainment / Kann sich sehen lassen: Verona Pooth zeigt mit 48 Jahren noch ihre Mörder-Kurven

© facebook.com/Veronapoothofficial
Buzz

Kann sich sehen lassen: Verona Pooth zeigt mit 48 Jahren noch ihre Mörder-Kurven

von Anne Walkowiak Veröffentlicht am 29. Dezember 2016

Lange nichts gehört von Verona - und doch haben wir sie wiedererkannt.

Erinnert ihr euch noch an Verona Pooth? Was für eine Frage, natürlich tut ihr das. Aber in den letzten Monaten war es dennoch auffallend still um die Moderatorin und Unternehmerin. Jetzt nicht mehr, denn die 48-Jährige hat sich am Dienstag mit einem ordentlichen Paukenschlag in der Öffentlichkeit zurückgemeldet.

​​Nur mit einem winzig kleinen Badeanzug bekleidet und inklusive Riesen-Dekolleté knippste Verona ein Selfie im Spiegel und veröffentlichte dieses dann auf ihrer Facebook-Seite.

Loading...

Wir verstehen zwar nicht, warum Verona nur so knapp bekleidet zum Abendessen gehen mag, aber hey, auf den Malediven ist es vermutlich um einiges wärmer. Verstecken muss sich Frau Pooth auf jeden Fall nicht. Ihre Figur gleicht der eines 20-jährigen Unterwäsche-Models. Und das gefällt vor allem den Followern der zweifachen Mama.

"Krass, hübscher als viele 25-jährige Frauen... der glückliche Mann an ihrer Seite", schreibt ein User. "Respekt, ein grandioser Körper", meint ein anderer. Dass hinter diesem Körper jede Menge Sport und eine eiserne Disziplin steckt, kann sich vermutlich jeder denken.

Nichtsdestotrotz oder gerade deshalb sieht Verona Pooth mit ihren 48 Jahren einfach unschlagbar gut aus. Und das meinen wir ganz ohne Augenzwinkern.

Auch auf gofeminin: Promi-Kinder: Diese Stars zeigen ihren süßen Nachwuchs

Promi-Kinder: Stars zeigen ihren Nachwuchs © Twitter/Twitpic
von Anne Walkowiak