Home / Fashion & Beauty / [OLD] Pflege / Rituals' Sakura-Linie mit sinnlichem Kirschblüten-Duft

Fashion & Beauty

Rituals' Sakura-Linie mit sinnlichem Kirschblüten-Duft

von Heike Schmidt Veröffentlicht am 3. Januar 2011

Sakura - die Kirschblüte - markiert in Japan alljährlich den Beginn des Frühlings und ist ein traditioneller Höhepunkt japanischer Kultur. Das ganze Land ist dann von einem Teppich aus duftenden, weißen Blüten überzogen. Mit Hanami, dem traditionellen Kirschblütenfest, feiern die Japaner ab Ende März bis Mitte Mai die Schönheit der Natur. Auch wir können jetzt mit der Sakura-Linie von Rituals das Naturwunder Kirschblüte feiern - lange bevor der Frühling zu uns kommt. Das niederländische Beauty-Unternehmen bietet jetzt Pflegeprodukte an, die nicht nur inspiriert von der japanischen Kirschblüte sind, sondern auch noch zart danach duften.

Hauptinhaltsstoffe der Sakura-Linie sind Reismilch und Essenzen der Kirschblüte. Reismilch, gewonnen aus Reis und Wasser, gilt in Japan als Symbol für Reichtum, Glück und Fruchtbarkeit. Der zarte Duft der Kirschblüten steht für Reinheit und Schönheit. Neben fernöstlicher Symbolik schreibt Rituals diesen Substanzen noch ganz handfeste Pflegeeigenschaften zu: Die Proteine und Lipide der Reismilch sollen den Feuchtigkeitshaushalt der Haut regulieren und die Zellerneuerung unterstützen. Der Duft nach Kirschblüten kann helfen, Stress abzubauen, und soll gleichzeitig die Sinne beleben. Insgesamt umfasst die Sakura-Linie fünf Produkte: Mit Körperpeeling, Rice Scrub, Duschschaum, Körpercreme und Badeöl lassen sich westliche Badezimmer in fernöstliche Spa-Oasen verwandeln.

Wir finden: Toll, dass wir mit den Sakura-Produkten von Rituals im Winter schon nach Frühling duften können. Damit feiern wir Hanami zu Hause!

Bild: © Rituals

von Heike Schmidt