Home / TestLabor / Training Produktbewertungen

Fitness First

Training

Kategorie: Sport
Anzahl der Bewertungen: 27
Durchschnittliche Bewertung: 4,0
Beschreibung :

Gute Vorsätze…
… sind immer bis zum 3. Montag des Januars gültig – danach werden sie oftmals über Board geworfen. Deswegen heißt dieser Montag in Großbritannien Blue Monday. Damit das bei dir nicht passiert, lassen wir dich die neusten Fitness Trends von Fitness First testen. Zum Beispiel Zumba® Step, das neue Programm von Zumba®, das es bis März exklusiv nur bei Fitness First gibt. Oder freestyle – DAS Training für 2014. Kurze, knackige Trainingsintervalle, die den Körper ganzheitlich fordern. Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse ließen die Fitness First-Experten in die Entwicklung ihrer neuen Trainingsphilosophie einfließen. Mehrdimensionale Bewegungen aus dem funktionalen Training beispielsweise trainieren den ganzen Körper und fördern Kraft, Ausdauer, Stabilität und Koordination. Und nach einem kurzen Powertraining bleibt noch genügend Zeit, die großzügigen Wellnessbereiche zu nutzen. Wirf hier einen Blick in die Traingswelt von Fitness First.



Die Meinungen der ausgewählten Produkttester
1 2 3
litwis

3,0

Das Abo war zwar schön, aber ich finde 60 Euro im Monat viel zu viel.

Geposted am 22/08/2014
+
hase403

3,0

Hallo zusammen, bezüglich des Probemonats habe ich eine geteilte Meinung. Zum einen ist das Fitessstudio sehr gut ausgestattet, zum anderen wird dieser Vorzug jedoch nicht ausreichend an den Mann bzw. die Frau gebracht. Es war zunächst so, dass ich einen kurzfristigen Termin zum Beratungsgespräch bekam. Als ich zu diesem Termin erschien, bekam ich einen Kaffee zur Begrüßung. Das schon mal sehr positiv. Doch dann habe ich statt einer Einführung in das dortige „Fitnessleben“ eine Preisliste ausgehändigt bekommen und endlose Paketangebote, die man buchen müsste, wenn man einen Vertrag abschließen will. Rückblickend kann ich sagen, dass die Fitnessstudios von „Fitness First“, ich war nämlich in zwei Kölner Filialen, ein sehr großes Programm- bzw. Ausstattungsangebot haben, z.B. diverse Kurse, Schwimmbad (nur beim Platinumclub), Kinderbetreuung etc., aber leider erzählen die Mitarbeiter dem potenziellen „Neukunden“ nichts davon. Trotzdem vielen Dank, dass ich „Fitness First“ testen durfte!

Geposted am 22/08/2014
+
feenkoenigin08

3,0

Ich habe jetzt erst knapp eine Woche hinter mir. Das Studio gefällt mir sehr gut, sehr schöne und hochwertige Ausstattung - in allen Bereichen. Leider habe ich aber kein bisschen Betreuung vom Studio bekommen. Ich wurde noch nicht einmal gefragt ob ich überhaupt schon mal in einem Fitnessstudio trainiert habe oder sonst noch was. Mir wurden die Trainingsbereiche gezeigt und mir dann der Weg zu den Umkleidekabinen beschrieben. Das war es. Okay, vielleicht ahnen die, das ich nach einem Monat wohl nicht wieder kommen werde und geben sich daher keine Mühe. Aber ein Versuch vom Studio wäre es ja schon mal wert, oder? Hab z.B. auch keine Ahnung was dort eine Mitgliedschaft kostet. Da der Studioleiter (?) diese Art von Gutscheinen nicht kannte und div. Rückfragen hatte, habe ich denen sogar erzählt, dass der Gutschein von der Zentrale kommt um das Studio zu testen. Das Personal ist lieb und nett, aber eine Betreuung hat bislang bei mir nicht statt gefunden.

Geposted am 22/08/2014
+
hausfriseur

4,0

Wenn es keine feste Mitgliedschaft wäre, dann gern dabei. Doch für jemanden der nicht so viel Freizeit hat sicher schwer den Beitragspreis auszunutzen.Sonst natürlich sehr schon und kann ich auch super gern weiterempfehlen.

Geposted am 22/08/2014
+
ckclaudi

4,0

Ich finde die Leistung im großen und ganzen gut allerdings gibt es Differenzen .Die Ausstattung ist wirklich gut bis sehr gut es sind Eigentlich alle Geräte da die man so braucht wie im Cardio Bereich und auch Freestyle Geräte Bereich.Die Mitarbeiter waren freundlich und bemüht aber manchmal wirkten sie nicht sehr engagiert und müde. Der Club an sich ist wirklich super schön gewesen und mit einem richtigen Angebot lohnt es sich auch wirklich.Die Kurse die ich gerne besucht hätte bzw auch habe sind sehr gering und zu unpraktischen Uhrzeiten das finde ich schade vielleicht müsste man da noch mal eine Analyse machen welche Kurse bevorzugt werden von den Kunden. Ein guter Fitness Club mit einigen Verbesserungsmöglichkeiten!

Geposted am 22/08/2014
+
bierschoeb

4,0

Das Fitness-Studio in Regensburg von FitnessFirst ist sehr großzügig gestaltet, mit allem was man braucht, incl. Schwimmbad. Es finden sehr viele Trainingsstunden statt, wie z. B. Aerobic, Zumba, ThaiBo usw. Die Preise sind aber natürlich, wie in allen Fitnessstudios sehr hoch und es ist auch zusätzlich noch eine jährliche Clubgebühr zu bezahlen. Für meine Verhältnisse ist dies zu teuer, denn ich habe pro Woche nur 1 x die erforderliche Zeit um in ein Fitnessstudio zu gehen und sehe es deshalb nicht ein, dass ich dann auch noch eine Clubgebühr bezahlen soll.

Geposted am 22/08/2014
+
bf4711

4,0

Ich muss sagen, dass diese Fitness-Studio insgesamt eine sehr gute Adresse ist! Man trifft doch Personen jeder Art und jeder Altersklasse (Mütter, Schüler, Studenten, Selbstständige, Rentner). Über 3 Etagen hat man viele Möglichkeiten sich sportlich zu betätigen oder aber auch zu entspannen. Die Angebotsbreite geht von Ausdauer-, Kraft-, Power-Plate-Geräten, Kursräumen, Solarien, Sauna- und Entspannungsbereichen bis in zu einem Schwimmbad. Bei der Vielzahl der Kurse, ist wirklich für jeden etwas dabei. Ich selbst habe fast ausschließlich diese Kurse besucht. Weiterhin gibt es eine Kinderbetreuung, die wir aber nicht ausprobiert haben. Im Club kann man Getränke und kleine Snacks kaufen. Auch das habe ich jedoch nicht gemacht, weil es mir zu teuer war. Wie gesagt, insgesamt hat mich der Club, insbesondere durch sein Kursangebot, voll und ganz überzeugt.

Geposted am 22/08/2014
+
laaleeh

4,0

Macht mir viel Spaß!

Geposted am 22/08/2014
+
claubo

5,0

Toll, die Trainer sind einfach top und bestens motiviert. Die Geräte sauber und bestens in Schuss. Umkleidekabinen und Duschen sind sauber, das Personal freundlich. Also ich habe es genossen bei Fitness First, einziges Manko:leider nicht gerade günstig für eine Jahresmitgliedschaft!

Geposted am 22/08/2014
+
sosolein

5,0

Schon beim Betreten des Studios wurde ich herzlich Empfangen. Ein Trainer teilte mir mit, wo sich die Umkleiden und die verschiedenen Trainingsbereiche befinden. Er erkudigte sich bei mir, ob ich eine Trainingseinweisung benötige. Ich lehnte dankend ab, da ich zuvor schon Fitnessstudios besuchte. Ich war überrascht von der freundlichen Atmosphäre. Alle Geräte liefen, obgleich im Cardio- oder Krafttrainingsbereich, einfandfrei. Der Wellnessbereich zog mich nach dem ausgelassenen Training, sofort in seinen Bann. Und nutzte ihn, sobald die Zeit es mir zuließ, ausgiebig. Die gehobene Ausstattung und das angenehme Publikum ermöglichten mir eine tolle Trainingszeit, welches mir pysisch als auch psychisch sehr gut tat. Ich danke euch für diese Zeit!

Geposted am 22/08/2014
+
1 2 3

Die Meinungen der gofeminin-Nutzer

DEINE MEINUNG ZU DIESEM PRODUKT

Gesamtbewertung

gofeminin.de TestLabor Newsletter

Abonniere unseren Newsletter und sei immer über unsere neuesten Produkte, Tests und alle gofeminin.de TestLabor News informiert.