Home / Liebe & Psychologie / Psycho-Tests / Test: Racheengel oder die Sanftmut in Person - wie gut kannst du verzeihen?

© pexels
Liebe & Psychologie

Test: Racheengel oder die Sanftmut in Person - wie gut kannst du verzeihen?

Fiona Rohde
von Fiona Rohde Veröffentlicht am 16. August 2018
A-
A+

Verzeihen zu können, ist eine wichtige Gabe. Doch nicht jedem fällt das leicht. Wie sieht es mit dir aus? Mach den Test: Kannst du wirklich gut verzeihen oder bist du eher der "Typ Nachtragend"?

Nicht jeder von uns ist gut darin, anderen ihre Fehler zu verzeihen. Viele Menschen sind tief verletzt, unterstellen ihrem Widersacher böse Absichten oder fehlende Reue. Viele Menschen sind häufig sehr nachtragend und behalten ihren Groll für immer in sich verschlossen. Wer einmal einen Fehler gemacht hat, bleibt für sie lebenslang der Mensch "mit dem Fehler".​

Dabei ist Verzeihen so wichtig und viele Konflikte ließen sich wahrscheinlich vermeiden oder einfach mit ein paar offenen Worten beilegen. Bist du so jemand, der das gut kann? Der sachlich bleibt und dennoch seinem Bauchgefühl folgt. Der sich nicht von Wut und Rachegelüsten leiten lässt, sondern von dem Wunsch zu vergeben? Mach den Test und finde heraus, wie gut du verzeihen kannst!

Noch mehr spannende Tests:

Persönlichkeits-Test mal anders: Was siehst DU im Tintenklecks?

Träumerin oder Rationalistin: Welcher Persönlichkeits­typ bist du?

Es gibt zwei Sorten Mensch - zu welcher gehörst du? Mach den Test!

Offenes Buch oder Pokerface: Kann man dich leicht durchschauen?

Hier findest du noch mehr Persönlichkeitstests!

von Fiona Rohde