Home / Living / Reise / Weniger ist mehr! Die ultimative Packliste für deine nächste Backpacking-Tour

© iStock
Living

Weniger ist mehr! Die ultimative Packliste für deine nächste Backpacking-Tour

von Julia Windhövel Veröffentlicht am 20. Februar 2016

Nie wieder bleischweres Gepäck schleppen!

Für eine Geschäftsreise oder einen Wochenendtrip mag ein kleiner Koffer perfekt sein. Wenn ihr allerdings vorhabt, ein paar Wochen zum Beispiel durch Asien oder Südamerika zu touren, nehmt unbedingt einen großen Rucksack mit. Geeignet sind Modelle zwischen 50 und 70 Litern Fassungsvolumen, je nachdem, wie gut ihr euch beim Packen einschränken könnt. Am besten lasst ihr euch, was die perfekte Passform und alles weitere angeht, in einem Fachgeschäft beraten oder hört euch mal im Freundeskreis um. Es gibt übrigens spezielle Frauen-Rucksäcke, bei denen zum Beispiel die Träger enger beisammen sind.

​Wir verraten euch jetzt, was unbedingt mit auf Reisen muss (alles andere könnt ihr getrost zu Hause lassen). Die Punkte auf der Liste, die wir mit einem Sternchen * gekennzeichnet haben, könnt ihr bereits im Flieger tragen bzw. gehören bei einer langen Flugreise auf jeden Fall ins Handgepäck!

Klamotten

  • 1 Fleece-Jacke oder -Pulli*
  • 1 Funktions-Jacke (Wasser- und Wind-abweisend)
  • 1 Sweatshirt mit Kapuze
  • 1 dünnes Langarmshirt (gegen Mücken oder bei Sonnenbrand)
  • 1 Sarong (als Unterlage, Decke, Sonnenschutz ...)
  • 1 Paar Flipflops
  • 1 Paar Sandalen oder Ballerinas
  • 1 Paar Sneaker*
  • 1 Reisehandtuch aus Microfaser
  • 1 dünnes Strandtuch
  • 1 Sonnenbrille
  • 1 Kleid oder Rock (falls ihr mal schicker ausgehen wollt)
  • 1 Halstuch (für klimatisierte Busse, im Flugzeug oder als Kopftuch gegen die Sonne)*

  • 1 lange, bequeme, dünne Stoffhose*
  • 2 kurze Hosen
  • 2 BHs
  • 2 Bikinis
  • 3 Paar Socken
  • 5 Shirts
  • 5 Tank-Tops
  • 10 Slips

Kultur- und Kosmetiktasche (zum Aufhängen)

  • Zahnbürste & Zahnpasta*
  • Abschminktücher*
  • Gesichtscreme
  • Kontaktlinsenmittel*
  • Shampoo (kann man auch als Duschgel nehmen!)
  • Lippenpflegestift*
  • Deo*
  • Fettcreme* (für die Hände, Füße, raue Lippen ...)*
  • Bodylotion ODER Après Sun
  • Mascara, Make-up, Abdeckstift
  • Mini-Haarbürste mit integriertem Spiegel*
  • Sonnencreme
  • Ohrstöpsel*
  • Schlafbrille*
  • Nagelschere & -Feile
  • Tampons oder Binden, Slipeinlagen
  • Mini-Reiseföhn

Gadgets

  • Smartphone & -Ladekabel (auch für Fotos & Musik, evt. 1 zusätzlichen mp3-Player)*
  • Reisestecker (Adapter und USB)
  • eReader*
  • Taschenmesser (nur, wenn ihr Gepäck aufgebt, darf nicht ins Handgepäck!)
  • Klebeband (z.B. zum Tapen eines kaputten Rucksacks)
  • Inlay Schlafsack (falls Betten in Hostels oder Zügen mal nicht so sauber sind ...)
  • kleiner Rucksack für Ausflüge
  • faltbarer Beutel oder Tasche für den Strand
  • Mini-Vorhängeschloss für Schränke in Hostels
  • Notizbuch & Stift*
  • Armbanduhr, am besten mit Weckfunktion

Dokumente & Geld

  • Personalausweis & Reisepass* (beides kopieren und laminieren, falls ihr sie mal hinterlegen müsst!)
  • Visum*
  • Führerschein, evt. internationaler Führerschein (auch kopiert und laminiert)
  • Kreditkarte*, mit der man weltweit kostenlos abheben kann
  • EC-Karte*
  • ca. 100 € oder US-Dollar in bar*, für Notfälle
  • Internationale Krankenversicherung
  • Flugtickets*
  • Voucher für Mietwagen & Hotels*
  • Surfschein/ Tauchschein/ Bootsführerschein ...
  • Impfausweis
  • Notfallnummern*

Medikamente

  • Schmerztabletten
  • Medikament bei Fieber
  • Medikament bei Durchfall
  • Medikament bei Erbrechen
  • Medikament bei Reiseübelkeit*
  • Nasenspray
  • Halstabletten zum Lutschen
  • Malaria-Prophylaxe, falls notwendig
  • Pflaster & Blasenpflaster
  • Fieberthermometer
  • Moskitospray
  • Desinfektionsspray
  • Wundsalbe
  • Verhütungsmittel (Pille, Kondome ...)

Bereit für die Reise deines Lebens? An diesen Traumstränden solltest du Halt machen:

Auch auf gofeminin: Von Sylt bis Bora Bora: Traumstrände mit Fernweh-Garantie

Die schönsten Strände der Welt © iStock

gofeminin loves Pinterest!

von Julia Windhövel