Home / Living / Reise / Was für ein Ausblick! Die 10 coolsten Rooftop-Bars der Welt

© skyscanner.it
Living

Was für ein Ausblick! Die 10 coolsten Rooftop-Bars der Welt

von Julia Windhövel Veröffentlicht am 8. Juni 2014

Wer demnächst verreist und eine große Metropole auf dem Zettel hat, der sollte unbedingt mal checken, ob es dort auch eine coole Rooftop-Bar gibt. Egal ob für einen Cocktail, ein Glas Wein, ein exklusives Essen oder einfach nur mal kurz zum Gucken: Der Wahnsinnsausblick ist etwas ganz Besonderes, den sich keiner entgehen lassen sollte!

Eine Stadt aus der Vogelperspektive zu betrachten, ist ein ganz besonderes Gefühl. Etwas Erhabenes schwingt da mit, Luxus und ein ungläubiges Staunen über die schier unendlich scheinende Ausdehnung der Stadt zu unseren Füßen. Und da sich mit wenig so viel Geld verdienen lässt, wie mit Dingen, die unser Herz berühren, gibt es mittlerweile in fast allen Megametropolen wie Bangkok, Mumbai oder auch London stylische Rooftop-Bars, in denen man Cocktails schlürfen und seinen Blick in die Ferne schweifen lassen kann. Hier kommen die zehn coolsten Rooftop-Bars der Welt:

1. Aer Lounge, Four Seasons, Mumbai

Im 34. Stock des Four Seasons Hotel in Mumbai befindet sich die noble Aer Lounge mit einem spektakulären Blick über die indische Metropole. Auf der Karte stehen neben einer großen Auswahl an Cocktails auch viele hervorragende europäische Weine sowie eine Auswahl feinster Tapas. Gratis dazu: der Blick über die Stadt bis zum Ozean. Die Bar ist übrigens auch zur Monsun-Zeit geöffnet, sie verfügt nämlich über ein ausfahrbares Dach.

2. Skylounge, Hilton Tower, London

Nur wenige Schritte vom berühmten Tower of London entfernt steht das edle Hilton Tower Hotel, das in der zehnten Etage eine schicke Rooftop-Bar beherbergt. Hier bei einem Cocktail den stressigen Shoppingsamstag ausklingen lassen ... ein Traum!

3. Vue Bar, Hyatt on the Bund, Shanghai

Im 32. und 33. Stock des eleganten Hyatt on the Bund Hotels in Shanghai befindet sich die Vue Bar mit einem spektakulären Blick über die riesige chinesische Metropole. Hervorragende Cocktails, chillige Lounge-Sessel sowie ein Whirlpool sorgen für beste Stimmung in luftiger Höhe.

4. Restaurant Sirocco & Sky Bar, Lebua Hotel, Bangkok

Das Hotel Lebua kann sich mit der höchsten Bar der Welt rühmen: 250 Meter oberhalb von Bangkok kann man nicht nur exzellente Cocktails und Weine in der Sky Bar genießen, sondern im angeschlossenen Sirocco Restaurant auch hervorragend speisen. Hinterm Tresen steht hier der Star-Cocktailmixer Ron Ramirez, der unter anderem den 'Hangovertini' erfunden hat. Kein Zufall, denn in der Sky Bar wurden Szenen für den zweite Teil von 'The Hangover' gedreht!

5. Ku Dé Ta, Marina Bay Sands Hotel, Singapur

Den schönste Blick über Singapur - und das zum Beispiel bei einem Candlelight-Dinner - findet man im 56. Stock des Marina Bay Sands Hotels. Die gefragtesten DJs der Welt sorgen für die perfekte musikalische Unterhaltung, dazu kommen die Gäste in den Genuss eines Pools.

6. Club 360, Istanbul

Die wohl mondänste Gelegenheit, in Istanbul den Sonnenuntergang über dem Bosporus zu genießen, hat man auf der Terrasse des Club 360. Stylische Cocktails sowie wechselnde DJs sorgen für einen unvergesslichen Abend.

7. Upstairs, The Kimberley, New York

Mitten in Manhatten steht das Hotel The Kimberley, das mit dem Upstairs einen der exklusivsten Läden der Stadt beherbergt. Morgens kann man hier schon beim Frühstück den tollen Ausblick über New York genießen, mittags trifft man sich zum Lunch und abends gibt es natürlich die Möglichkeit zu einem exklusiven Dinner. Bei Cocktails & Co. kann man hier den Abend stilvoll ausklingen lassen.

8. Moon, Palms Casino Resort, Las Vegas

Auf dem Dach des schicken Palms Casino Resorts befindet sich der Moon Club, einer der angesagtesten Läden von Las Vegas. Bei Neon-Licht kann man hier zwischen Stars und Sternchen die ganze Nacht durchfeiern.

9. Ozone Bar, The Ritz Carlton, Hong Kong

In der 118. Etage des exklusiven The Ritz Carlton Hotels befindet sich, dem Himmel so nah und deswegen sehr passend benannt, die Ozone Bar. Hier oben hat man einen 360 Grad Blick über Hong Kong, kann abends einen Cocktail genießen und sonntags zum Brunch vorbeischauen.

10. 360° Café, Paris

Der Tour de Montparnasse ist der einzige Wolkenkratzer von Paris. Auf den ersten Blick mag er zwischen all den im Vergleich flachen, wunderschönen Altbauten in Paris abschreckend wirken - es lohnt sich allerdings, ihn mal aus der Nähe zu betrachten bzw. reinzugehen und mit dem Aufzug ganz nach oben zu fahren. Im 360° Café genießt man bei kleinen Köstlichkeiten oder einem Café au lait einen atemberaubenden Ausblick über Paris!

gofeminin loves Pinterest!

von Julia Windhövel

Das könnte dir auch gefallen