Home / Mama / Videos

Schwangerschaftstest selber machen: So vermeidest du typische Fehler

Schwangerschaftstests sind immer eine nervenaufreibende Sache. Dabei ist es egal, ob man bewusst versucht schwanger zu werden oder die Menstruation unerwartet ausbleibt und man deshalb ins Schwitzen kommt. Denn das Ergebnis dieses Tests kann - sofern er positiv ausfällt - das eigene Leben für immer verändern.

Dementsprechend aufgeregt ist man, wenn man einen Schwangerschafstest macht. So viele Fragen schwirren durch den Kopf: Wohin genau soll ich pinkeln? Wie lange muss ich auf das Ergebnis warten? Wie zuverlässig ist das Ergebnis? Sollte ich besser direkt mehrere Tests machen? Und habe ich eigentlich alles falsch gemacht, weil ich den Test nicht direkt beim ersten Toilettengang des Tages gemacht habe?

Diese und viele weitere Fragen wollen wir euch in unserem Video beantworten. So eine Videoanleitung ist für viele auch anschaulicher als geschriebener Text und Grafiken. Und wenn euer Test positiv ausfällt: Tief durchatmen, nicht in Panik geraten und am besten direkt zum Frauenarzt gehen.