Home / Mama / Schwangerschaft & Geburt / "Wie kann sie DAS nur alles essen?" Die Gedanken eines Mannes während 9 Monaten Schwangerschaft

Mama

"Wie kann sie DAS nur alles essen?" Die Gedanken eines Mannes während 9 Monaten Schwangerschaft

von Diane Buckstegge Veröffentlicht am 28. August 2014
© Getty Images

Während der Schwangerschaft dreht sich alles um die werdende Mami. Doch was ist mit dem Papa? Der ist schließlich auch mit von der Partie! Und macht sich so seine ganz eigenen Gedanken ...

Was der Mann denkt, ist natürlich von Typ zu Typ verschieden und hängt stark damit zusammen, wie die Schwangerschaft verläuft. Ist alles unproblematisch, ist natürlich auch der Bald-Papa besser drauf, als wenn seine Liebste unter diversen Schwangerschaftsbeschwerden leidet.

Wir haben uns mal bei frischgebackenen Vätern und denen, die's demnächst werden, umgehört. Was geht euch so durch den Kopf, Jungs?

"Ist das wirklich unser Baby?" Die große Aufregung vor jedem Arztbesuch - und natürlich ganz besonders vor den Ultraschallaufnahmen!

"Ich kann gar nicht glauben, dass in ihrem Bauch wirklich ein Baby heranwächst!"

"Was hab ich jetzt wieder gesagt? Ihre Stimmungsschwankungen kommen oft wie aus dem Nichts ..."

"Ich fühl mich so hilflos! Wie kann ich meiner Frau helfen, die gegen Übelkeit kämpft, dicke Beine hat und ständig müde ist?"

"Wie kann sie DAS nur essen?"

"Wie sieht das Baby wohl aus?"

"Ist es eher ein Rabauke, wie ich einer war, oder kommt es nach ihr?"

"Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht!"

"Wie toll muss das Leben als Säugling sein, wenn man keine Sorgen hat und den ganzen Tag warm und weich in den Armen seiner Mutter liegen kann ..."

"Hoffentlich gibt's keine Komplikationen!"

"Bin ich der Herausforderung wirklich gewachsen? PANIK!!!"

"Haben wir an alles gedacht? Brauchen wir nicht doch noch dieses spezielle Teil, von dem xy letztens erzählt hat?"

Ihr wollt mehr von uns lesen? Folgt uns auf Facebook!

von Diane Buckstegge